Die Gastronomie in Karlsruhe ist vielfältig und konkurrenzfähig – genau deshalb ist das Angebot auch so umfangreich, multikulturell und interessant. Die Variationsbreite an guten Essgelegenheiten erstreckt sich von vietnamesisch bis mexikanisch, von vegan bis zum Steakhouse und von Michelin-Sterne Restaurants bis Spätzle mit Salat.

Aber wo kann man in Karlsruhe  gut essen? Sei es gut bürgerlich, in einem Restaurant der Spitzenklasse oder exotisch und trotzdem günstig? Diese Woche werfen wir einen Blick auf einige der gastronomischen Angebote in der Fächerstadt.

Restaurant Karlsruhe – welche Arten von Restaurants gibt es?

Für jeden Anlass und jeden Geldbeutel ist etwas dabei, es geht nur darum, etwas Passendes zu finden. Als Student geht man beispielsweise vielleicht nicht so oft auswärts essen, aber für eine besondere Gelegenheit sucht man dann ein Lokal, das auf den Geldbeutel zugeschnitten und preiswert ist. Da kommen in der Innenstadt-Ost einige Gaststätten in Frage.

Gebratener Halloumi lässt sich wunderbar zu Salat essen.
Das gastronomische Angebot der Karlsruher Restaurants ist sehr vielseitig. | Bild: Christin Klose/dpa-tmn

In der Innenstadt-West beispielsweise gibt es eine Vielzahl von Restaurants, die die perfekte Kulisse für ein Candlelight-Dinner bieten. Das Angebot an asiatischer Küche ist in den letzten Jahren stetig gewachsen, ebenso wie die Auswahl an gesundem, biologischem, veganem oder vegetarischem Essen. Das Angebot der Karlsruher Restaurants deckt soweit wohl alle Bedürfnisse ab.

Restaurant Karlsruhe – welche Corona-Regeln gelten noch?

Die Coronazeit hatte äußerst negative Auswirkungen auf den Gastronomiesektor. Auch in Karlsruhe haben mehrere Restaurants infolge der Pandemie ihre Türen schließen müssen.

Zahlreiche Restaurants in Karlsruhe haben unter dem Problem gelitten, sodass ihr Personal während der Coronazeit sich eine andere Arbeit gesucht hat und jetzt – als die strengen Auflagen nicht mehr zutreffen – nicht mehr zurückkehren.

RESTAURANT
Ein gedeckter Tisch in einem Restaurant | Bild: Pixabay/neshom

Zurzeit sind in der Gastronomie jedoch einige coronabezogene Einschränkungen weggefallen – die Maskenpflicht für Gäste gibt es nicht mehr und man muss sich weder ausweisen, registrieren noch einen Test oder eine Impfung vorweisen.

Restaurant Karlsruhe: Eine Auswahl aus der Innenstadt

In keiner besonderen Reihenfolge haben wir fünf Karlsruher Restaurants aus der Innenstadt ausgesucht: 

  • EigenArt(Restaurant: klassische Küche)
    Hebelstraße 17, 76133 Karlsruhe 
    EigenArt bietet auch erlesene Weine und ein stillvolles Ambiente beim Abendessen. Am Dienstag und Donnerstag gibt es auch Mittagstisch. Die Preise liegen im oberen Bereich. 
  • Stövchen (Restaurant: morgens Frühstück, ab Mittag warme Küche bis 21.30 Uhr)
    Waldstraße 54, 76133 Karlsruhe
    Das Stövchen hat neben seiner umfangreichen Speisekarte ein täglich wechselndes Tagesessen mit Beilagensalat im Angebot. Das reicht von Hähnchen Tandoori bis Lasagne Bolognese, deckt also die verschiedensten Geschmäcker ab.
    Die Preise liegen im niedrigen Bereich, ideal beispielsweise für Studenten.
  • Restaurant Terra Mare (Restaurant: griechische/spanische Spezialitäten/mediterrane Küche)
    Ritterstraße 19, 76137 Karlsruhe
    Terra Mare ist für Vegetarier geeignet und bietet Mittag- und Abendessen und auch Take-Away-Essen an. In der Nähe des Staatstheaters kann man hier vor oder nach der Vorstellung speisen. Die Preise liegen im oberen Bereich. 
  • My Heart Beats Vegan (Restaurant: vegane Küche)
    Kriegsstraße 94, 76133 Karlsruhe
    My Heart Beats Vegan ist Karlsruhes erstes rein pflanzliches Restaurant. Es bietet unter anderem Wraps, Burger und Salate an. Die Preise sind im niedrigen bis mittleren Bereich. 
  • Maharaja (Restaurant: indische Küche)
    Poststraße 8, 76137 Karlsruhe
    Maharaja bietet frische, biologische Kräuter und Gewürze zu ihren Speisen an. Die Preise liegen im mittleren Bereich. Maharaja hat auch Catering-Services für alle Anlässe.
Vegetarische oder vegane Produkte sind im Osten weniger stark nachgefragt als im Westen.
Vegetarische oder vegane Produkte sind stark nachgefragt. | Bild: Silas Stein/dpa

Restaurant Karlsruhe: Eine Auswahl aus Durlach

In keiner besonderen Reihenfolge haben wir fünf Karlsruher Restaurants aus Durlach ausgesucht: 

  • Tawa Yama (Restaurant: japanische Küche)
    Bau B, Amalienbadstraße 41b, 76227 Karlsruhe 
    Das Restaurant liegt in Durlach in der Nähe des Turmbergs und bietet in einer stilvollen Umgebung japanische Küche an. Im Restaurant Easy kann man Snacks, Vorspeisen und Suppen zu erschwinglichen Preisen bestellen, während das Restaurant Fine – ausgezeichnet mit einem Michelin-Stern – in einem gehobenen Ambiente "Fine Dining“ anbietet. Hier liegen die Preise im oberen Bereich. 
  • American Diner (Restaurant: amerikanische Burger)
    Fiduciastraße 2, 76227 Karlsruhe
    American Diner bietet Burger, Salate und Chili zu sehr erschwinglichen Preisen. Das authentische Restaurant befindet sich in einem echten Diner-Gebäude aus Rhode Island. 
  • La Villetta (Restaurant: italienische Küche)
    Hauptbahnstraße 1, 76227 Durlach 
    Direkt neben dem Bahnhof Durlach bietet das Restaurant italienische Spezialitäten täglich ab 11.30 Uhr für Feinschmecker an. Zwei dreigängige Menüs mit Business-Lunch kann man im Internet aufrufen. 
  • Judy’s Pflug (Restaurant: gut bürgerliche, vegetarische und vegane Küche)
    Ochsenstorstraße 24, 76227 Durlach
    Judy’s Pflug bietet gesundes Frühstück und täglich Mittagstisch zu erschwinglichen Preisen an. Abends liegen die Preise in der mittleren Kategorie. 
  • Schnellrestaurant Asien Food (Restaurant: asiatische Küche)
    Palmaienstraße 1, 76227 Karlsruhe 
    Schnellrestaurant Asien Food hat mittags und abends auf, am Wochenende geschlossen. Ein kleines Restaurant mit großen Portionen für wenig Geld.
Es muss nicht immer das Brötchen mit Marmelade zum Frühstück sein. Man kann auch mit ein paar Gabeln Spaghetti in den Tag starten.
Karlsruher Restaurants bieten häufig Pasta an. Aber nicht nur die italienischen! | Bild: Franziska Gabbert/dpa-tmn

Restaurant Karlsruhe: Eine Auswahl aus der Oststadt

In keiner besonderen Reihenfolge haben wir fünf Karlsruher Restaurants aus der Oststadt ausgesucht: 

  • Aurum Restaurant (asiatische Spezialitäten)
    Alter Schlachthof 45, 76131 Karlsruhe 
    Gemütliche Atmosphäre mit deutscher und asiatischer Küche in der mittleren Preiskategorie. Das Restaurant bietet auch Mittagstisch an. 
  • Carls Wirtshaus (Salate, vegetarisch, Steinbackofen)
    Alter Schlachthof 51, 76131 Karlsruhe 
    Restaurant im gemütlichen Ambiente, das auch vegane und vegetarische Gerichte anbietet. Die Preise liegen im niedrigen bis mittleren Bereich. 
  • Kippe 23 (deutsche Küche)
    Gottesauer Straße 23, 76131
    Karlsruhe Eine unkomplizierte Studentenkneipe zu erschwinglichen Preisen, mit deutscher Küche und für Vegetarier geeignet. 
  • Restaurant Hasen (badische Küche, Steaks)
    Gerwigstraße 47, 76131 Karlsruhe
    Das Restaurant befindet sich im Hotel Seven Days und bietet mittags und abends Gerichte, auch zum Abholen an. Neben badischer Küche werden auch Flammkuchen und Steakspezialitäten angeboten.
  • Casa do José (portugiesische Küche)
    Kriegsstraße 92, 76133 Karlsruhe 
    Vielfältige Küche mit Meeresfrüchten, mediterranes und portugiesisches Essen im gemütlichen Ambiente. Die Preise liegen im mittleren Bereich.
Essen gehen
Auch Restaurants, die Steak anbieten, gibt es in Karlsruhe | Bild: TapisRouge@pixabay.com

Restaurant Karlsruhe: Eine Auswahl aus der Weststadt

In keiner besonderen Reihenfolge haben wir fünf Karlsruher Restaurants aus der Weststadt ausgesucht:

  • Jaipur(indische Küche)
    Lessingstraße 52, 76135 Karlsruhe 
    Das Restaurant bietet sowohl ein Mittagsmenü als auch einen Lieferservice zu erschwinglichen Preisen an. Traditionelle indische Küche mit zahlreichen vegetarischen Optionen.
  • Bếp Xưa (asiatische, vietnamesische Küche)
    Kriegsstraße 206, 76135 Karlsruhe 
    In einem angenehmen Ambiente bietet das Restaurant abends frisch zubereitete vietnamesische Küche an. Die Preise liegen im mittleren Bereich.
  • Großer Kurfürst (deutsche Küche)
    Sophienstraße 80, 76135 Karlsruhe 
    Neben gut bürgerlicher Küche bietet das Lokal auch vegetarisches Essen und glutenfreie Speisen entweder im Restaurant oder im Biergarten an.
  • Sein (klassische Küche)
    Scheffelstraße 57, 76135 Karlsruhe 
    Das kleine Restaurant hat einen Michelin-Stern und bietet mittags und abends kreative Küche an. Die Preise liegen im oberen Bereich.
  • Aroma Kebap Restaurant (türkische Küche)
    Kriegsstraße 274a, 76135 Karlsruhe 
    Im orientalischen Ambiente werden türkische Spezialitäten und Pizza zu sehr erschwinglichen Preisen angeboten. Unter der Woche ist das Restaurant von mittags bis 21 Uhr durchgehend geöffnet.
Gebratener Ziegenkäse lässt sich gut mit süßen Zutaten wie Obst kombinieren.
Gebratener Ziegenkäse lässt sich gut mit süßen Zutaten wie Obst kombinieren. | Bild: Christin Klose/dpa-tmn

Restaurant Karlsruhe: Eine Auswahl aus Rüppurr

In keiner besonderen Reihenfolge haben wir fünf Karlsruher Restaurants aus Rüppurr ausgesucht:

  • Restaurant am TCR (europäische Küche)
    Tulpenstraße 36, 76199 Karlsruhe 
    Das Restaurant im Tennisclub bietet unter der Woche ab 17 Uhr deutsches und europäisches Essen im gemütlichen Ambiente an. Am Sonntag kann man hier auch mittags essen. Die Preise liegen im mittleren bis oberen Bereich.
  • SG Rüppurr Gaststätte (gut bürgerliche Küche)
    Brunnenstückweg 2, 76199 Karlsruhe 
    Im Innen- und Außenbereich kann man im Restaurant zu erschwinglichen Preisen gut bürgerlich essen.
  • Zum Elsternest (ungarische, deutsche Küche)
    Gottlob-Schreber-Weg 2, 76199 Karlsruhe 
    Mitten in der Kleingartenanlage kann man in diesem Gartenlokal mittags und abends essen. Dank einem Kinderspielplatz ist das Lokal ideal für Familien. An Werktagen werden Mittagsmenüs zu erschwinglichen Preisen angeboten.
  • La Medusa (europäische, vegetarische Küche)
    Rastatter Straße 34, 76199 Karlsruhe 
    Nahe des Ostendorfplatzes in Rüppurr bietet das Restaurant freitags und samstags abends italienische Spezialitäten und internationale Küche an, auch für Vegetarier geeignet. Die Preise liegen in der oberen Kategorie.

Ihr habt Ideen, wo man in Karlsruhe gut essen gehen kann? Wir freuen uns über eure Vorschläge!