Rastatt Umweltgift PFC: Stadtwerke Rastatt klagen gegen das Land
Die Verseuchung von Grundwasser und Ackerland mit dem Umweltgift PFC beschäftigt Mittelbaden seit Jahren. Auch die Kosten sind immens. Jetzt klagt ein Wasserversorger vor dem Verwaltungsgerichtshof gegen das Land.
Auf einem Feld stehen Bagger, um PFC-verunreinigten Boden abzutragen.
Durmersheim Unfall auf B36 bei Durmersheim: 56-Jährige tödlich verunglückt
Ein 60-jähriger Citroen-Berlingo Fahrer fuhr am Dienstagnachmittag auf der B36 in Fahrtrichtung Karlsruhe und kam aus bislang ungeklärten Umständen auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er mit einem Sattelzug zusammen, der von einem 55-jährigen Mann in Richtung Rastatt gelenkt wurde. Die 56-jährige Pkw-Beifahrerin verstarb noch an der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden von ungefähr 100.000 Euro.
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Gernsbach Vermisste 15-Jährige aus Gernsbach ist wieder da!
Die Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt gaben am 28. November eine Öffentlichkeitsfahndung nach einer vermissten Jugendlichen heraus. Nur einen Tag später wurde die 15-Jährige wohlbehalten aufgefunden.
(Symbolbild)
Durmersheim Auto erfasst Fußgänger in Rastatt: Senior lebensgefährlich verletzt
Ein 69-Jähriger ist in Durmersheim (Landkreis Rastatt) von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Er wird in einem Krankenhaus behandelt, wie die Polizei mitteilte. Der Senior wollte am Freitag von einem Feldweg aus eine Straße überqueren, als es zu dem Unfall kam. Die 34 Jahre alte Autofahrerin wurde nicht verletzt. Die Straße musste laut Polizei für ein paar Stunden gesperrt werden.
Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt.
Karlsruhe 1 Kinowochen: KVV lädt Abo-Kunden zum vergünstigten Kinobesuch ein
Vom 17. November bis 23. November können Abo-Kunden des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV) kostengünstiger ins Kino gehen. Das gibt der Verbund in einer Pressemitteilung bekannt. Bis zu zwei Kinokarten zum Preis von jeweils fünf Euro sind für die Abo-Kunden erhältlich. Zuschläge müssen jedoch zum Beispiel für 3D Filme oder Filme mit Überlänge gezahlt werden.
(symbolbild)
Karlsruhe/ Rastatt/Durmersheim Karlsruhe, Rastatt, Durmersheim: Zugausfälle bei der AVG am 6. November
Am Sonntag, den 6. November, findet am elektronischen Stellwerk (ESTW) Rastatt von 0 bis 5 Uhr ein Software-Wechsel statt. Deshalb fallen in diesem Zeitraum die Züge auf der Linie S71 zwischen Rastatt Bahnhof und Bühl (Baden) sowie auf der Linie S8 zwischen Karlsruhe Tullastraße/Alter Schlachthof und Durmersheim aus. Das berichtet der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) in einer Pressemitteilung.
Eine Bahn der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG)
Karlsruhe Erschreckend erfolgreich: So liefen die Halloween Horror Nights 2022 in Durmersheim
Am Wochenende hat es in Durmersheim ordentlich gespukt: Auf den Vereinsgelände des MSC Comet hat Halloween-Freak Marcel Lange dieses Jahr die Halloween Horror Nights auf die Beine gestellt - und zwar in Event-Dimensionen. Die Bilanz ist positiv: Gäste gruselten sich, die Darsteller konnten sich ausleben und jeder hatte seinen Spaß. ka-news war selbst vor Ort und hat schaurige Eindrücke vom Spektakel gesammelt. Heute Abend ist die letzte Chance vorbeizukommen!
Schaurige Eindrücke des Halloween-Events auf dem Gelände des MSC Comet in Durmersheim.
Gaggenau Stromausfall in Gaggenau: Gesamtes Stadtgebiet betroffen
In Gaggenau im Kreis Rastatt ist es in der Nacht zu Sonntag zu einem großflächigen Stromausfall gekommen. Aufgrund eines technischen Defekts in einer Schaltanlage war das gesamte Stadtgebiet von dem Stromausfall betroffen, wie die Polizei mitteilte.
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.
Rastatt Lkw fährt bei Rastatt in Wohnhaus
In Rastatt ist ein Lastwagen in ein Wohnhaus gefahren. Wie die Polizei berichtet, wurde im Haus niemand verletzt. Der Lkw-Fahrer musste von den Einsatzkräften befreit werden.
Unfall Lkw Wohnhaus
Rastatt Stau nach Lkw-Unfall auf A5 bei Rastatt: Hubschrauber im Einsatz
Nach einem Lkw-Unfall auf der Autobahn 5 bei Rastatt hat sich am Dienstagabend ein kilometerlanger Stau gebildet. Ein Lastwagenfahrer wurde in seinem Führerhaus eingeklemmt und schwer verletzt, wie die Polizei am Dienstagabend mitteilte. Ein Rettungshubschrauber flog den 65-Jährigen in ein Krankenhaus. Der Mann war mit seinem 7,5-Tonner auf einen vorausfahrenden Sattelzug aufgefahren. Als Unfallursache dürfte nach Polizeiangaben Unachtsamkeit am Stauende infrage kommen.
Ein Polizeihubschrauber fliegt im Rahmen eines Trainings über ein Gewässer.
Durmersheim Halloween-Haus: Trotz Energiekrise soll in Durmersheim wieder ein Grusel Kabinett entstehen
Marcel Lang darf man wohl mit Fug und Recht einen Halloween-Nerd nennen. Seit Jahren gestaltet er sein Haus zum Oktober-Ende in ein Gruselkabinett. Nun erreicht der Schrecken eine neue Dimension.
Marcel Lang steht vor seinem Haus in Durmersheim vor Halloween Dekoration.
Rastatt Vollsperrung auf der A5 bei Rastatt: Unfall zwischen mehreren Fahrzeugen
Nach einem Unfall zwischen mehreren Fahrzeugen ist derzeit die A5 zwischen den Anschlussstellen Rastatt-Süd und Rastatt-Nord voll gesperrt. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.
Ein Blaulicht und eine LED-Anzeige leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.
Karlsruhe/Rastatt Bahnausfall zwischen Karlsruhe und Rastatt: S8 wird kurzzeitig umgeleitet
Auf der Bahnstrecke zwischen Karlsruhe und Rastatt finden in der Nacht vom 28. auf 29. September, von 00.10 Uhr bis 4.40 Uhr Schienenschleifarbeiten statt. Zwei Bahnen der Linie S8 werden deshalb umgeleitet, wie die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) der Presse mitteilt.
Albtal-Verkehrs-Gesellschaft muss zwei Bahnen der Linie S8 umleiten.
Rastatt Umspannwerk in Flammen: Zehntausende ohne Strom in Rastatt
Kein Lichtschalter geht mehr, kein Kühlschrank und auch kein Telefon - und das in einer ziemlich großen Stadt: In ganz Rastatt kommt es am Sonntag zu einem großflächigen Stromausfall. Bis die Lage wieder im Griff ist, vergehen viele Stunden.
Ein Fahrzeug der Stadtwerke steht im Umspannwerk Oberreuth nach einem Stromausfall.
Rastatt Aggressiver 29-Jähriger aus Rastatt in Psychiatrie eingewiesen: Drei Polizeibeamte verletzt
Drei verletzte Beamte sowie die Beschädigung eines Streifenwagens waren die Folge eines Disputs am Freitagabend in der Lützowerstraße in Rastatt. Ein 29-Jähriger war durchs sein aggressives und psychisch auffälliges Verhalten aufgefallen und musste von der Polizei in Gewahrsam genommen werden und wurde anschließend in eine psychiatrische Fachklinik gebracht. Das teilt die Polizei in einer Pressemitteilung mit.
(Symbolbild)
Gera Rastatter siegt bei Meisterschaft der starken Männer
Dennis Kohlruss aus dem badischen Rastatt bleibt der offiziell stärkste Mann in Deutschland. Der 34-Jährige verteidigte am Wochenende seinen im Vorjahr geholten Titel im nationalen "Strongman"-Wettbewerb in Gera, wie die Organisatoren mitteilten. Er ist damit für die Europameisterschaften der starken Männer qualifiziert.
Der Sieger und somit stärkste Mann Deutschlands, Dennis Kohlruss aus Rastatt, trägt ein 400 kg schweres Eisengestell.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen