Der 44-Jährige, gebürtig aus Waldkirch im Breisgau, ist Geschäftsführender Gesellschafter eines Windkraft-Unternehmens in Berlin. Beim Kreisverband der CDU in Baden-Baden hieß es am Mittwoch: "Dieser Herr ist uns nicht bekannt."

Die OB-Wahl am 16. März ist eine Persönlichkeitswahl; die Kandidaten werden nicht von den Parteien aufgestellt. Der amtierende Rathauschef Wolfgang Gerstner (CDU) tritt nach acht Jahren aus persönlichen Gründen nicht erneut an.

Im Dezember hatte die Erste Bürgermeisterin in Karlsruhe, Margret Mergen, mitgeteilt, dass sie Oberbürgermeisterin in Baden-Baden werden möchte. "Oberbürgermeisterin in Baden-Baden zu werden, wäre ein Traum", so Mergen von der Kurstadt. Mergen hatte sich 2012 auch für das Karlsruher Oberbürgermeisteramt interessiert, war jedoch bei der Nominierung innerhalb der CDU ihrem Parteikollegen Ingo Wellenreuther unterlegen.

Mehr zu Margret Mergen:

Margret Mergen will Oberbürgermeisterin in Baden-Baden werden

Margret Mergen im Interview: Darum will ich Stadtoberhaupt werden

OB-Wahl: CDU-interner "Freundeskreis Margret Mergen" gegründet

OB-Wahl in Karlsruhe: Mergens Kampfansage und das Warten der anderen