Wie sieht der Alltag eines Oberbürgermeisters aus? Was waren die Top 3-Momente seiner Amtszeit? Und welche wirtschaftlichen Ziele hat er für Karlsruhe in einer möglichen zweiten Amtszeit? Von Mittwoch bis Freitag, 29. Januar bis 7. Februar, werden wir jeden Tag um 12 Uhr ein Video mit den Antworten Frank Mentrups zu unterschiedlichen Themen veröffentlichen. Heute: Wie steht der Oberbürgermeister zum Thema autofreie Innenstadt?

Wie ist Frank Mentrup persönlich unterwegs?

Karlsruhe trägt den inoffiziellen Titel "Fahrradhauptstadt". Und auch der ÖPNV kommt in der Fächerstadt nicht zu kurz: Der Bau der Kombilösung soll die Bahnen künftig sogar unterirdisch durch die Stadt leiten. Doch trotz allem erfreut sich das Auto unter den Karlsruhern immer noch große Beliebtheit. Die Folge: Staus in der Innenstadt, gerade zu Stoßzeiten.

Das möchte Oberbürgermeister Frank Mentrup ändern. Ob eine autofreie Innenstadt unter ihm denkbar wäre und mit welchem Verkehrsmittel er im Alltag unterwegs ist, hat er im ka-news.de-Interview verraten.

Das ganze Interview mit dem Oberbürgermeister hier im Video:

Video: ka-news.de

Alle bisherigen Interviewteile in der Übersicht:

Teil 1: Im Gespräch mit dem OB: Wie wichtig ist die Hilfe der Grünen für Ihren Wahlkampf, Herr Mentrup?

Teil 2: Karlsruhes OB im Interview: Mehr Raum für Gewerbe und Wohnungen - Herr Mentrup, was tun Sie dafür?

Teil 3: Karlsruher OB zum Thema autofreie Innenstadt: Herr Mentrup, wäre das unter Ihnen denkbar?

 

Mehr zum Thema oberbuergermeisterwahl-karlsruhe: Oberbürgermeisterwahl in Karlsruhe