Denn nach regnerischer Aussicht am Anfang der Woche wird es am Wochenende sonnig und warm. Es kommt sogar noch besser: Ab Donnerstag, 25. Mai, bis einschließlich Sonntag, 28. Mai, soll es stetig wärmer werden - bis hin zu angenehmen +20 Grad.

"Am Wochenende wird es in Karlsruhe trocken, warm und es ist bisher kein Unwetter in Sicht", sagt Meteorologe Bernhard Mühr in einem Telefonat mit ka-news.de. Der Experte spricht von "fast perfekten" Wetterbedingungen für ein ausgelassenes Fest, einen Grill-Abend oder eben einen Besuch im Biergarten

Temperaturen: "Über 20 Grad"

Ab Donnerstag, 25. Mai, soll es kontinuierlich wärmer werden, meint Mühr: "Heute (Mittwoch, 24. Mai) ist es noch etwas kühl, aber das ändert sich die nächsten Tage."

Am Sonntag sei mit Temperaturen von über 20 Grad zu rechnen.

(Archivbild)
Das Burgfest von oben aus dem Jahr 2018 (Archivbild) | Bild: ps

Das Hochdruckgebiet über Karlsruhe lasse für das Wochenende außerdem keine Unwetter und Regenfälle absehen, erklärt der Experte. Das Tiefdruckgebiet, welches unter anderem die starken Regenfälle im Enzkreis zu verantworten hatte, ist abgezogen.