Wie soll der Bernhardusplatz, der Platz vor der Kirche am Durlacher Tor, in Zukunft aussehen? Diese Frage treibt die Oststädter schon lange um und mindestens ebenso lange gibt es die ersten Entwürfe. In einer Bürgerveranstaltung im November 2018 konnten die Bürger ihre Wünsche und Anregungen für das neue Aussehen einbringen. Nun präsentieren die Stadtplaner, was sie aus diesen Ideen integrieren konnten.

Infoveranstalttung Bernhardusplatz
Infoveranstaltung zum Thema Bernhardusplatz im November 2018. (Archivbild) | Bild: ka-news

Am Donnerstag, 17. Oktober, gibt es daher einen erneuten Infoabend. Von 17 bis 19 Uhr können interessierte Karlsruher im Gemeindezentrum St. Bernhard einen Blick auf die weiteren Entwürfe werfen.

Mehr zum Thema

Der Bernhardusplatz im Osten der Stadt wird sich verändern: Vom umtosten Bahnsteig zum kleinen Marktplatz?

Wenn am Durlacher Tor keine Baustelle mehr ist, was dann? Stadt will erste Entwürfe noch 2019 präsentieren

Mehr zum Thema Kombiloesung: Kombilösung Karlsruhe | ka-news.de