Genau vier Wochen nach dem letzten Saisonspiel gegen den 1.FC Heidenheim startet der Karlsruher SC mit der Vorbereitung auf die neue Spielzeit. Auf der Agenda steht unter anderem ein Trainingslager in Österreich und ein Testspiel gegen Aufsteiger Werder Bremen. 

Alle wichtigen Termine zur KSC-Sommervorbereitung:

Links Christian Eichner (KSC Trainer) mit Zlatan Bajramovic (KSC Co-Trainer)
Links Christian Eichner (KSC Trainer) mit Zlatan Bajramovic (KSC Co-Trainer) | Bild: Carmele/TMC-Fotografie.de

Sonntag, 12. Juni, 10 Uhr: Offizieller Trainingsauftakt 

Mittwoch, 15. Juni, 18.30 Uhr: SV Niederbühl / Donau – KSC (in Niederbühl)

Samstag, 18. Juni, 15.30 Uhr: SV Bühlertal – KSC (in Bühlertal),

Mittwoch, 22. Juni, 14.30 Uhr: KSC – SV Wehen Wiesbaden (GRENKE Stadion)

Samstag, 25. Juni, 14 Uhr: TSV 1860 München – KSC (in Heimstetten auf dem Weg in Trainingslager)

Das könnte Sie auch interessieren

Samstag, 25. Juni, bis Montag, 4. Juli: Trainingslager in Neukirchen am Großvenediger (Österreich)

Donnerstag, 30. Juni: KSC - Sepsi OSK (Neukirchen am Großvenediger)

Sonntag, 03. Juli: SV Werder Bremen - KSC (Zell am Ziller)

Samstag, 9. Juli, 14 Uhr: KSC - 1. FC Saarbrücken (GRENKE Stadion)

Das könnte Sie auch interessieren

Sonntag, 10. Juli: KSC-Familientag

15. – 17. Juli: Erster Spieltag 2. Bundesliga (Gegner bislang unbekannt)

29. Juli - 1. August: Erste Runde DFB-Pokal gegen TSG Neustrelitz

Kurzfristige Änderungen seien laut KSC möglich. Anstoßzeiten für die Spiele im Trainingslager stehen bisher noch nicht fest.  Zu den meisten Spielen bietet der KSC einen Livestream an.