Nach den Feststellungen der Verkehrspolizei wollte eine 23-jährige Autofahrerin von der Rüppurrer Straße nach links in die Wielandtstraße abbiegen. Dabei hatte die junge Fahrerin eine in gleicher Richtung fahrende Tram der Linie S7 übersehen. Der Bahnverkehr war bis 20.50 Uhr unterbrochen. Der Gesamtschaden liegt laut Polizei bei 16.000 Euro.

 

 
Mehr zum Thema strassenbahnunfaelle: Straßenbahnunfälle in Karlsruhe