Der Einsatzzug des Polizeipräsidiums Karlsruhe führte dort Kontrollen zur Überwachung der Corona-Verordnung durch und stellte fest, dass die Betroffenen nicht im selben Haushalt leben. Mit allen wurde ein belehrendes Gespräch geführt und sie müssen laut Polizei nun mit einem Bußgeld von jeweils mindestens 100 Euro rechnen.

 
Mehr zum Thema Coronavirus-Karlsruhe: Corona-Virus in Karlsruhe