Der Karlsruher Extremsportler Norman Bücher ging ebenfalls an den Start und lief 296 Minuten auf der 2,7 Kilometer langen Kreisstrecke mit.

Wie das Stadtmarketing Karlsruhe mitteilt, haben die Ausdauersportler so 3.520 Euro erlaufen - davon kommen 2.500 Euro von der Fiducia IT AG, die an die Lebenshilfe-Stiftung Karlsruhe gehen. Jeder Läufer erhielt von Intersport Hoffmann aus Karlsruhe Gutscheine neue Laufschuhe.

Mehr zum Thema stadtgeburtstag-karlsruhe-2011: Stadtgeburtstag 2011