So heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Karlsruhe: "Bis der digitale Impfausweis flächendeckend an die Bevölkerung ausgegeben werden kann, bietet das Stadtamt Durlach die Beglaubigung im Rahmen einer Sonderaktion an zwei Nachmittagen an. Diese wären am Mittwoch, 16. Juni, und Freitag, 18. Juni, jeweils von 14 bis 18 Uhr."

Interessierte können ohne Voranmeldung und Terminvereinbarung in den Gewölbekeller des Rathauses kommen und sich dort - gegen eine Gebühr von drei Euro pro Kopie - ihre Beglaubigungen abholen. "Das Angebot richtet sich an jede und jeden", heißt es in der Mitteilung abschließend.

 
Mehr zum Thema Coronavirus-Karlsruhe: Corona-Virus in Karlsruhe