Die anstrengenden letzten Tage sind dem Karlsruher Stadtoberhaupt anzusehen. Doch Mentrup ist motiviert und freut sich auf die kommenden acht Jahre Amtszeit und darauf seine Arbeit machen zu können: "Für mich ist es die optimale Zusammenführung aller meiner bisherigen Tätigkeiten. Ich bin in alle Themen gut eingearbeitet und möchte diese voranbringen."

Frank Mentrup bei seiner ersten Rede nach dem Wahlsieg.
Frank Mentrup bei seiner ersten Rede nach dem Wahlsieg. | Bild: Thomas Riedel

Hinzu kommen "drei, vier neue Ideen", die Mentrup in den nächsten Jahren in die politische Diskussion bringen will. "Darauf freue ich mich mit am Meisten", so Mentrup. Welche Ideen das konkret sind, wollte der frisch Gewählte nicht verraten. 

Frank Mentrup bleibt im Amt: Albert Käuflein übergibt dem Sieger einen Blumenstrauß.
Frank Mentrup bleibt im Amt: Albert Käuflein übergibt dem Sieger einen Blumenstrauß. | Bild: Thomas Riedel

Dafür war er bei anderen Themen gesprächsbereiter. Im Video-Interview verrät der 56-Jährige, wie er gefeiert hat, welche Projekte nun ganz oben auf der Agenda stehen und wie wichtig die Unterstützung der Grünen im Wahlkampf war. 

Wie war Ihr Wahlsonntag? Wann waren Sie siegessicher?

Video: Carsten Kitter

Wie und mit wem wurde gefeiert?

Video: Carsten Kitter

Wie wichtig war die Unterstützung der Grünen in der Wahl für Sie?

Video: Carsten Kitter

Welche Großprojekte haben jetzt Priorität?

Video: Carsten Kitter

Wollen Sie sich treu bleiben oder werden Sie Ihren Regierungsstil verändern?

Video: Carsten Kitter
Das könnte Sie auch interessieren
Mehr zum Thema oberbuergermeisterwahl-karlsruhe: Oberbürgermeisterwahl in Karlsruhe