Die Grünen sind mit 47 Plätzen im Landtag von Baden-Württemberg die am stärksten vertretene Partei. Darunter befinden sich auch unsere ersten zwei Kandidaten, die wir heute vorstellen möchten: Alexander Salomon und Ute Leidig. Salomon wurde bereits im Jahr 2011 in den Landtag gewählt. Leidig ist für Bettina Lisbach im Jahr 2019 nachgerückt. 

Ute Leidig

Ute Leidig
Bild: Ute Leidig/Grüne Karlsruhe
  • Name, Vorname: Dr. Leidig, Ute
  • Alter: 57
  • Geburtsort:  Heidelberg
  • Wohnort (Stadtteil): Karlsruhe (Rüppurr)
  • Familienstand:  ich lebe mit meinem Partner zusammen
  • Kinder: Tochter (28 Jahre) und Sohn (25 Jahre)
  • Erlernter Beruf:  Dipl.-Psychologin
  • Aktuelle Tätigkeit:  Landtagsabgeordnete
  • Im Landtag seit:  1. Februar 2019
  • In einem Satz: Warum wollen Sie Abgeordneter im Landtag werden?  Die Themen Klima- und Naturschutz, Innovation und gesellschaftlicher Zusammenhalt stehen im Zentrum Grüner Politik und ich möchte diese Eckpfeiler für eine lebenswerte Zukunft in Karlsruhe und dem ganzen Land voranbringen.

Alexander Salomon

Alexander Salomon
Bild: Alexander Salomon/Grüne Karlsruhe
  • Name, Vorname: Salomon, Alexander
  • Alter: 34
  • Geburtsort: Karlsruhe
  • Wohnort (Stadtteil): Karlsruhe-Innenstadt
  • Familienstand: verheiratet
  • Kinder: werdender Vater
  • Erlernter Beruf: St. Rechtswissenschaften
  • Aktuelle Tätigkeit: Landtagsabgeordneter
  • Im Landtag seit: 2011
  • In einem Satz: Warum wollen Sie Abgeordneter im Landtag werden? Ich will Abgeordneter werden, weil ich mich mit starker Stimme und Herzblut für meine Heimatstadt einsetzen, das Klima und unsere Natur schützen, den Strukturwandel der Wirtschaft innovativ meistern und den Zusammenhalt unserer Gesellschaft stärken will.
Mehr zum Thema landtagswahl-2021: Landtagswahl 2021 in Karlsruhe