Sperrbezirk wird das Gebiet genannt, in dem die Prostitution im Stadtkreis Karlsruhe verboten ist. Nach der Umbenennung der östlichen Kriegsstraße in Ludwig-Erhard-Allee wurde durch den Gemeinderatsbeschluss nun auch diese Straße in den Sperrbezirk aufgenommen, der damit von folgenden Straßen begrenzt wird:

Mendelssohnplatz, Ludwig-Erhard-Allee, Wolfartsweierer Straße, Gottesauer Platz, Georg-Friedrich-Straße, Karl-Wilhelm-Platz, Durlacher-Tor, Kaiserstraße, Waldhornstraße, Zirkel, Herrenstraße, Karlstor, Kriegsstraße, Ettlinger-Tor-Platz, Ettlinger Straße, Rüppurrer Straße, Stuttgarter Straße, Sybelstraße, Luisenstraße, Morgenstraße, Wielandstraße und Rüppurrer Straße.

Rauchverbot auf Kinderspielplätzen

Eine weitere Änderung der Polizeiverordnung betrifft die Grünanlagenverordnung. In diese wird nun ein generelles Rauchverbot auf städtischen Kinderspielplätzen aufgenommen, so der einstimmige Beschluss des Gemeinderats. Die Änderung geht zurück auf einen Antrag der CDU-Fraktion, die im Januar einen Antrag auf ein solches Verbot in den Gemeinderat eingebracht hatte. Mit dem Rauchverbot soll vor allem vermieden werden, dass Kinder durch herumliegende Zigarettenstummel gefährdet werden.