In einer Pressemitteilung teilt die AVG mit, dass wegen Personalmangels die Linien S1, S4, S5, S6, S7, S9, S11 und S32 von den Fahrtausfällen betroffen sind. Ihre Fahrgäste bittet die AVG in der Pressemitteilung um Entschuldigung. Für die Linie S9, die regulär zwischen Bruchsal in Richtung Mühlacker verkehrt, sei ein SEV in Form von Bussen eingerichtet. Fahrgäste werden gebeten, sich auf der Seite der AVG (Externer Link) über den aktuellen Stand der Ausfälle zu Informieren.