"Durch das schnelle Eingreifen der Einsatzkräfte der Feuerwehr Karlsruhe konnten alle vier Brandstellen schnell abgelöscht und somit ein Ausbreiten der Brände auf den umliegenden Waldbereich verhindert werden", heißt es in der Mitteilung abschließend.