"Ich bin hier um die Grundrechte einzuhalten und zu sehen dass die Grundrechte meiner Kinder gesichert werden", so ein Demonstrationsteilnehmer gegenüber ka-news.de. Ähnlich sahen es rund 900 weitere Menschen, die sich am Samstagnachmittag vor dem Karlsruher Schloss versammelt haben. 

Demo Querdenker + Gegendemo
Bild: Thomas Riedel

Für einige war es nicht die erste Demonstration. "Ich bin seit Ende April immer wieder auf Demonstrationen in Stuttgart oder Berlin", so eine Teilnehmerin im Gespräch mit ka-news.de. 

Demo Querdenker + Gegendemo
Bild: Thomas Riedel

Die Versammlungsbehörde war laut Polizei kurz davor die Demonstration aufzulösen. Grund dafür sei die Nichteinhaltung der Abstandsregeln gewesen. "Im Laufe der Zeit hat sich die Lage allerdings verbessert und die Demonstration sowie Gegendemonstration konnten friedlich zu Ende geführt werden", so die Polizei auf ka-news.de-Nachfrage. Allerdings: "Die beiden Parteien haben lebhafte Diskussionen geführt."

An der Gegenveranstaltung beteiligten sich laut Angaben der Polizei rund 30 bis 40 Personen. 

Demo Querdenker + Gegendemo
Bild: Thomas Riedel

Das ganze Video der Querdenker-Demonstration und der Gegenveranstaltung:

Video: Thomas Riedel

Video: Thomas Riedel

Das könnte Sie auch interessieren
 
Mehr zum Thema Coronavirus-Karlsruhe: Corona-Virus in Karlsruhe