"Wichtig ist, dass alle Geräte, die derzeit nicht dringend benötigt werden, vom Strom genommen werden", sagte ein Sprecher der Stadt Baden-Baden. Außerdem habe die Stadt an sieben Standorten mithilfe der Feuerwehr Anlaufstellen eingerichtet, wie auch der SWR berichtete. Fünf Fahrzeuge sollen in den betreffenden Stadtteilen Lautsprecherdurchsagen machen.