Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen im Karlsruher Zoo das Elefantenhaus.
Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen im Karlsruher Zoo das Elefantenhaus.

In einer dramatischen Rettungsaktion konnten die Elefanten und die dort untergebrachten Flusspferde gerettet werden. Sie sind jetzt im Außengehege untergebracht. Auch am Samstagmorgen brannte es im Elefantenhaus noch. Menschen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden beträgt nach ersten Polizeischätzungen mehrere hunderttausend Euro.