Der KSC hatte im Vorfeld beantragt, dass aufgrund der Baumaßnahmen im Wildparkstadion das erste Saisonspiel in der Fremde ausgetragen werden soll. Diesem Wunsch kam die DFL nach. 
Das erste große Highlight wartet am vierten Spieltag mit einem Heimspiel gegen den Hamburger SV. Das Derby beim VfB Stuttgart ist für Ende November (14. Spieltag) angesetzt.    

Der von der DFL veröffentlichte Spielplan enthält bisher nur für die ersten beiden Spieltage zeitgenaue Ansetzungen. Die restlichen sollen folgen.  

Die KSC-Hinrunde im Überblick:

  • 1. Spieltag: SV Wehen Wiesbaden - KSC, am Sonntag, 28. Juli, um 15.30 Uhr
  • 2. Spieltag: KSC - Dynamo Dresden, am Samstag, 3. August, um 13 Uhr
  • 3. Spieltag: Holstein Kiel - KSC
  • 4. Spieltag: KSC - Hamburger SV
  • 5. Spieltag: VfL Osnabrück - KSC
  • 6. Spieltag: KSC - SV Sandhausen
  • 7. Spieltag: 1. FC Nürnberg - KSC
  • 8. Spieltag: KSC - 1. FC Heidenheim
  • 9. Spieltag: SV Darmstadt - KSC
  • 10. Spieltag: VfL Bochum - KSC
  • 11. Spieltag: KSC - Hannover 96
  • 12. Spieltag: FC St. Pauli - KSC
  • 13. Spieltag: KSC - FC Erzgebirge Aue
  • 14. Spieltag: VfB Stuttgart - KSC
  • 15. Spieltag: KSC - SSV Jahn Regensburg
  • 16. Spieltag: Arminia Bielefeld - KSC
  • 17. Spieltag: KSC - Greuther Fürth