Mikkel Kaufmann wird in der kommenden Saison für den KSC auf Torejagd gehen. Der 21-Jährige wird für die kommende Spielzeit vom FC Kopenhagen ausgeliehen und war in der vergangenen Saison an den Hamburger SV ausgeliehen, für die er 32-mal auf dem Rasen stand.

Der 1,90-Meter-Mann absolvierte gestern erfolgreich den Medizincheck und soll am Donnerstag erstmals mit seinen neuen Teamkollegen auf dem Platz stehen. Kaufmann wird beim KSC die Nummer 14 tragen. 

Oliver Kreuzer, Geschäftsführer Sport sagt über die Neuverpflichtung: "Wir freuen uns sehr, dass sich Mikkel für uns entschieden hat. Er ist trotz seiner jungen Jahre als Stürmer variabel einsetzbar und kennt auch schon die 2. Bundesliga. Das ist eine ideale Kombination. Er ist eine Bereicherung für unsere Offensive."

Mikkel Kaufmann ergänzt: "Ich freue mich auf die Fans vom KSC und darauf in diesem neuen, schönen Stadion zu spielen. Ich kann es kaum erwarten und werde in dieser Saison Vollgas geben."