Das Eigengewächs kommt  in der laufenden Saison auf elf Einsätze und konnte dabei ein Tor erzielen sowie eine Vorlage geben. Zuletzt schaffte es Kother nicht mehr in den Spieltagskader von Christian Eichner. 

"Für einen Spieler in Dominiks Alter ist Spielpraxis unabdingbar, daher haben beide Seiten beschlossen, dass er sich über Einsätze das kommende halbe Jahr in Mannheim weiterentwickeln kann", kommentiert KSC-Sportgeschäftsführer Oliver Kreuzer die Leihe.