7  

Karlsruhe offerta 2017: 800 Aussteller präsentieren sich bei Messe in Karlsruhe

Es ist eine Messe mit Tradition: Vom 28. Oktober bis zum 5. November findet in Karlsruhe die offerta in der Messe Karlsruhe statt. 830 Aussteller werden in diesem Jahr an insgesamt neun Tagen in den Karlsruher Messehallen mit dabei sein.

Wie die Karlsruher Messe- und Kongress GmbH (KMK) in einer Pressemitteilung ankündigt, ist Halle 1 Ausflugszielen und Freizeitaktivitäten in der Region sowie neuen Auto- und Fahrradmodellen gewidmet. Das Thema in Halle 2: "bauen & informieren". Den Bereich "leben & wohnen" mit den Themen Gesundheit, Mode und Wohnen finden Besucher in Halle 3. In der dm-Arena wiederum finden sich Angebote für den Haushalt und regionale Angebote. 

"Im offerta winterland (Atrium) warten, neben der Langlaufloipe und den zahlreichen rustikalen Holzhütten mit gastronomischen Angebot, zwei neue Attraktionen auf die zirka 140.000 Besucher: Eine 15 mal 15 Meter große Eislaufbahn sowie eine Eisenbahnstrecke zum Mitfahren", kündigt die KMK weiter an. 

Ein weiterer wichtiger Programmpunkt: die Wahl von Miss und Mister Baden-Württemberg. Diese findet am Freitag, 3. November, ab 17.30 Uhr statt. Am Samstag, 4. November steigt  nach Aussage der KMK dann das große Finale des "offerta Music Awards", bei dem die Gewinner der drei Vorrunden (29. und 30. Oktober sowie 1. November) gegeneinander antreten. 

 

Mehr zum Thema
offerta in Karlsruhe | ka-news.de: Die offerta in Karlsruhe findet vom 28. Oktober bis 5. November in der Messe Karlsruhe statt. Auf der offerta 2017 in den Hallen der Messe Karlsruhe erwartet Besucher eine breite Einkaufs- und Informationslandschaft mit umfangreichen Unterhaltungs- und Mitmachangeboten sowie zahlreichen Neuheiten und aktuellen Angebote.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (7)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   teflon
    (2328 Beiträge)

    06.09.2017 10:59 Uhr
    Îch war das letzte Mal irgendwann
    2003 - war schon damals reine Zeitverschwendung. Und nach heutigen Maßstab bewertet, ist die Offerta durch die Menge an Informationen aus dem Internet & wegen der Homeshoppingkanäle im TV (die verkaufen ja den gleichen Krempel) hochgradig überflüssig geworden. Das wird sich in den nächsten 5 Jahren auch noch deutlicher bei den Aussteller- und Besucherzahlen zeigen , weil dann selbst die allerkleinste Rumpelbude "online" ist. Und mein Bedarf an Küchenzeugs, Instantsuppen und Putzmitteln ist schon lange gesättigt.
    Und wer dafür wirklich noch Eintritt zahlt, dem ist eh nicht mehr zu helfen..somit ist die Offerta ein Teil des jährlichen Messeverlustgeschäftes, was eine Frau Wirtz immer so eifrig gesundbeten will.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   todi01
    (1043 Beiträge)

    05.09.2017 23:11 Uhr
    Mit anderen Worten:
    Die Messe stagniert. Letztes Jahr waren es "über 830 Aussteller".
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Irgendwas_mit_Medien
    (604 Beiträge)

    05.09.2017 22:15 Uhr
    Für diesen Flohmarkt mit Bewirtung könnte man ruhig eine Halle streichen
    ...und dort stationäre Tribünen für Sportveranstaltungen, sprich Ballsportarten, aufbauen.
    Offerta - die Veranstaltung, bei der man noch vorm Eingang angesprochen wird, ob man nicht ein paar Freikarten haben will.
    "Nee danke, ich hab selber 10."
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   betablocker
    (731 Beiträge)

    06.09.2017 09:15 Uhr
    Dass so etwas
    Eintritt kostet ist sowieso ein Witz.

    Das ist in etwa so als müsste man im Edeka Eintritt bezahlen. Oder beim Bäcker.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ka-lex
    (1519 Beiträge)

    05.09.2017 21:32 Uhr
    Und in welcher Halle findet
    der Rechtschreibkurs statt?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   M.S.
    (222 Beiträge)

    05.09.2017 21:58 Uhr
    echt cool...
    830 Aussteller werden in diesem Jahr an insgesamt neun in den [i][/i]Karlsruher Messehallen mit dabei sein
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ka-lex
    (1519 Beiträge)

    05.09.2017 22:03 Uhr
    ... und zwar "mit gastronomischen Angebot"!
    zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben