Browserpush
 

Karlsruhe Der Messe-Express: Alternative zum Auto!

Wer die offerta besucht, kann getrost auf sein Auto verzichten. Mit dem Messe-Express können die Besucher zum Stadttarif des Karlsruher Verkehrsverbundes von Karlsruhe aus zur Messe gelangen. Allen Besuchern, die mit Bus oder Bahn anreisen und an der Tageskasse eine gültige Fahrkarte vorlegen, bietet die offerta mit der Fahr- und Sparkarte vergünstigten Eintritt: Anstatt 9 nur 7,50 Euro.

Der Messe-Express verkehrt an den beiden offerta-Wochenenden (samstags und sonntags) sowie am Dienstag (Allerheiligen), 1. November, vom Karlsruher Hauptbahnhof aus, ab 9.30 bis 10.30 Uhr im 7- beziehungsweise 8-Minuten-Takt und von 10.30 bis 17.40 Uhr im 10-Minuten-Takt Richtung Messe.

Zurück Richtung Hauptbahnhof geht es an den Wochenenden und an Allerheiligen dann von 9.50 bis 10.20 Uhr im 7- beziehungsweise 8-Minuten-Takt und von 10.20 bis 18.10 Uhr. Unter der Woche am Montag sowie von Mittwoch bis Freitag, fährt der Messe-Express ab dem Hauptbahnhof täglich zwischen 8.37 und 9.17 Uhr im 20-Minuten-Takt, von 09.30 bis 11.15 Uhr alle 7 beziehungsweise 8 Minuten, zwischen 11.15 und 15.45 im 15-Minuten-Takt und von 16 bis 17.30 im 10-Minuten-Takt Richtung Messe. Die letzten beiden Buse fahren um 17.45 und 18 Uhr.

Von der Messe aus fährt der Bus unter der Woche zwischen 9 und 9.40 Uhr im 20-Minuten-Takt, von 9.55 bis 10.40 Uhr alle 7 beziehungsweise 8 Minuten, ab 10.45 bis 15.45 Uhr im 15-Minuten-Takt, ab 15.55 bis 17.45 Uhr alle 10 Minuten und zwischen 18 und 18.30 Uhr alle 15 Minuten zurück zum Hauptbahnhof.

Mehr zum Thema
Offerta 2011:
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen