Die Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative (KA-IT-Si) widmet sich dem Ziel, Mitarbeiter und Führungskräfte in Unternehmen und Behörden für die Risiken mangelnder IT-Sicherheit zu sensibilisieren und eine Plattform für Wissensvermittlung und Erfahrungsaustausch zu bilden. Im Anschluss an den Vortrag und die Diskussion ist Gelegenheit für fachliche und persönliche Gespräche.

Der Vortrag finden in den Räumen der Secorvo Security Consulting, Ettlinger Straße 12-14, statt. Eine Anfahrtsskizze ist auf den Internetseiten der KA-IT-Si erhältlich. Pro Person fällt eine Kostenbeteiligung von 30 Euro an. Die Anmeldung ist bis Dienstag, 18. Oktober, über das Onlineformular oder per E-Mail an info@ka-it-si.de möglich.