1  

Karlsruhe "Zusammenkommen ist ein Anfang. Zusammenhalten ist Fortschritt. Zusammenarbeiten ist Erfolg."

Das Team Karlsruhe ist das jüngste lokale Kooperationsteam, das sich mit 21 Geschäftsfrauen zum 14. Juli aus dem erfolgreichen Frauen-Business-Netzwerk "Womens Business Club Südwest" gründete. Die Idee des WBC Südwest entstand, um erfolgreiche, interessante Frauen aus verschiedenen Unternehmen und Branchen für einen konstruktiven Erfahrungsaustausch zusammenzubringen.

Dadurch könnten berufliche Kompetenzen im konstruktiven Austausch zu gebündelt und Prozesse in Bewegung gesetzt werden. Die Frauen kommen aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen: Fotografie, Rechtsanwaltschaft, Businesscoaching, Bürodienstleistung, Inkassounternehmen, Farb- und Stilberaterung.

Regionale Kooperationsteams um Netzwerk zu stärken

Die engagierten Unternehmerinnen treffen sich zukünftig vierzehntägig im Alleen-Hotel, um sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und Netzwerke zu schaffen. Der "Womens Business Club Südwest" (WBC) ist ein Netzwerk von Frauen, die bereits selbstständig sind oder sich selbstständig machen möchten, von Frauen in Führungspositionen und solchen, die sich auf dem Weg dorthin befinden.

Der vor einem Jahr von der selbstständigen Finanz- und Versicherungsmaklerin, Marianna Leins in Rottweil ins Leben gerufene WBC hat mittlerweile mehr als 2.200 Mitglieder im gesamten südwestdeutschen Raum. Um das Netzwerken noch intensiver und effektiver zu gestalten, entstand die Idee, regionale Kooperationsteams zu schaffen. In den lokalen Teams sind Vertreterinnen verschiedener Berufe organisiert, die sich zweimal monatlich zu einem Business-Frühstück treffen.

Zusammenkommen ist ein Anfang

Selbstverständlich ist das Karlsruher WBC-Kooperationsteam offen für weitere engagierte Mitglieder. Am Gründungsabend hat Vertriebstrainerin, Katja Fellmeth zum Thema "Der Preis im Verkaufsgespräch"  referiert.

Die Fachfrau aus Leinfelden-Echterdingen hatte einige weiteren Tipps für Ihre Mitstreiterinnen parat. "Zusammenkommen ist ein Anfang. Zusammenhalten ist Fortschritt. Zusammenarbeiten ist Erfolg." Unter diesem Motto von Henry Ford treffen sich die Karlsruher Unternehmerinnen das nächste Mal am Donnerstag, 28. Juli, 18.30 bis 22 Uhr, im Alleen-Hotel.

Mehr Infos zum Women's Business Club Südwest (WBC) finden sich online.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (1)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  • unbekannt
    (3882 Beiträge)

    15.07.2011 11:39 Uhr
    was machen die
    Business?
    Putzdienst, Töpfern, Joga, Bastelartikel verkaufen oder Blumenkränze winden?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben