Karlsruhe Seit 85 Jahren: Michelin Werk in Karlsruhe feiert Jubiläum

Das Michelin Werk Karlsruhe feiert 2016 sein 85-jähriges Bestehen. Wie das Unternehmen in einer Pressemeldung erklärt, startete Michelin 1931 mit 250 Beschäftigten die weltweit erste Reifenproduktion außerhalb Frankreichs.

Heute sind hier nach Aussage des Unternehmens rund 1.200 Mitarbeiter aus 26 Nationen beschäftigt. Bis heute habe das Michelin Werk Karlsruhe 64 Millionen Reifen gefertigt. Der Michelin Standort Karlsruhe sei nicht nur das älteste deutsche Werk des global agierenden Reifenherstellers, sondern auch eine der weltweit flexibelsten und modernsten Reifenfertigungen überhaupt.

"Die hoch automatisierte Produktion ermöglicht die Umstellung auf wechselnde Dimensionen in kürzester Zeit. Allein in den vergangenen fünf Jahren investierte das Unternehmen 60 Millionen Euro in Karlsruhe und legte damit ein eindeutiges Bekenntnis zum ältesten Produktionsstandort außerhalb Frankreichs ab", so Michelin weiter. Seit 30 Jahren produziere das Karlsruher Werk mit diesem besonders energieeffizienten Verfahren und nutze es für rund 80 Prozent seiner Reifenproduktion.

 

 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.