Karlsruhe Neue Räume zum Geburtstag: CyberForum wird 20 Jahre alt

Das Karlsruher IT-Netzwerk CyberForum hat zu seinem 20-jährigen Bestehen neue Räume für junge Unternehmen eröffnet.

Wirtschaft interessiert Sie?

Bestellen Sie gratis unseren Business-Newsletter von Redaktionsleiterin Corina Bohner

Auf 1600 Quadratmetern sollen in dem Gründerhaus bis zu 15 Firmen maximal 12 Monate lang eine maßgeschneiderte Förderung erhalten und auf den Markteintritt vorbereitet werden, teilte das CyberForum am Freitag mit.

Die neue Einrichtung mit Namen "IT Accelerator CyberLab" sei ein wichtiger Baustein, um die Digitalisierung zu einer baden-württembergischen Erfolgsgeschichte zu machen, teilte Wirtschafts-Staatssekretärin Katrin Schütz (CDU) mit.

Das 1997 gegründete CyberForum ist ein Verein mit mehr als 1200 Mitgliedern und nach eigenen Angaben in Europa das größte regional aktive Netzwerk für Unternehmen aus der Hochtechnologie. In ihm kommen Akteure der Branche vom Unternehmer bis zu Studenten und Auszubildenden zusammen. Die Mitglieder repräsentieren insgesamt rund 28 000 Arbeitsplätze.

 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben