Karlsruhe/Stuttgart Neue Niederlassung: Karlsruher Großhändler Stober kauft Stuttgarter Firma

Die Karlsruher Firma Willi Stober GmbH & Co. KG erweitert ihren Radius: Mit dem Unternehmenskauf der Jüttner, Uhl & Co. GmbH in Stuttgart eröffnet der Karlsruher Großhändler für Stahl, Haustechnik, Baubeschlag und Werkzeuge am 1. Mai eine Niederlassung in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart.

Wirtschaft interessiert Sie?

Bestellen Sie gratis unseren Business-Newsletter von Redaktionsleiterin Corina Bohner

Das teilt das Unternehmen in einer Pressemeldung mit. Durch die Übernahme baue Stober seine Sortimentsschwerpunkte Beschläge für Metallbau und Schlossereibedarf aus und ergänze sie um Artikel aus der Befestigungstechnik sowie aus dem Bereich Werkzeuge. Neben den bekannten Ansprechpartnern in Stuttgart stehen den Kunden von Jüttner, Uhl auch die Mitarbeiter von Stober in Karlsruhe zur Verfügung, versichter das Unternehmen.

"Der bisherige Geschäftsführer von Jüttner, Uhl, Hans-Joachim Storz, wird die Niederlassung leiten. Alle Mitarbeiter von Jüttner, Uhl werden übernommen", sagt Stober-Geschäftsführer Günther Stober in der Pressemeldung. Wie Jüttner, Uhl ist auch die Firma Stober ein Familienunternehmen mit langjähriger Tradition. 1947 durch Willi Stober gegründet, werde der Großhändler heute in der zweiten und dritten Generation von Günther Stober und seinem Sohn Timo Stober geführt. Das Unternehmen beschäftigt nach eigenen Aussagen rund 200 Mitarbeiter.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben