2  

Karlsruhe Erfolgreicher Gründer aus der Region: Michael Siebers zählt laut "Forbes Magazine" zu den 30 wichtigsten Unternehmern unter 30

Michael Siebers, Bachelorabsolvent an der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft, wurde vom Wirtschaftsmagazin "Forbes" ausgezeichnet. Der Jung-Unternehmer hat es auf die Liste der 30 wichtigsten Pioniere unter 30 Jahren in Europa geschafft. Aufgestellt wurde er in den Kategorien "Technologie" und "Big Money".

Michael Siebers hat es dieses Jahr auf die "30 under 30 Europe"- Liste des Wirtschaftsmagazines "Forbes" geschafft. Ausgezeichnet wurde er in den Kategorien "Technologie" und "Big Money", wie die Hochschule Karlsruhe mitteilt. Der 29-jährige hat 2013 den Bachelorstudiengang Informatik an der Hochschule Karlsruhe erfolgreich abgeschlossen.

Erfolgreich mit Ferienhäusern und Online-Versand

Siebers ist Mitbegründer und technischer Direktor von Holidu, einer Suchmaschine für Ferienwohnungen. Diese sucht Unterkünfte auf verschiedenen Plattformen und stellt sie für einen Preis-Vergleich zusammen. Die Website sei mit einem Programm ausgestattet, dass die Ergebnisse anhand der Suchanfragen der Nutzer personalisiert, so Siebers in einem Interview mit dem Onlinemagazin Gründerszene. 

Holidu wurde 2014 von Siebers und seinem Bruder in Leben gerufen. Dabei wurden sie von Informatik-Professoren und durch ein Existenzgründer-Stipendium des Landes Baden-Württemberg unterstützt. Das Unternehmen konnte bis heute 34 Millionen Dollar für den Auf- und Ausbau des Betriebs sammeln.

Vor der Gründung von Holidu war Siebers als einer der ersten Entwickler am Aufbau des Online -Versandhändlers Zalando beteiligt. Er arbeitete mit dem ehemaligen technischen Direktor, Arash Yalpani, zusammen, der heute Investor und Berater von Holidu ist.

 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (2)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   FinnMcCool
    (181 Beiträge)

    25.02.2019 09:43 Uhr
    wenig einfallssreich von Forbes
    Wenn Forbes schon die erfolgreichsten Gründer unter 30 kürt, dann hätten sie - anhand der Kategorie in der die Rangliste erteilt wird - auch nur 29 küren dürfen, eben "unter 30".
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   lynx1984
    (3120 Beiträge)

    25.02.2019 08:51 Uhr
    Nicht geschwätzt - sondern gemacht
    Daumen hoch für jeden Existenzgründer!
    Er hat gemacht und Arbeitsplätze geschaffen. Das sind Personen die unsere Gesellschaft voran bringen. Immer weiter so!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: