1  

Karlsruhe EnBW steigt bei Offshore-Windenergie in Taiwan ein

Der Karlsruher Energiekonzern EnBW weitet sein Engagement in der Offshore-Windenergie nach Asien aus. Als erster Schritt einer neuen internationalen Wachstumsstrategie steige das Unternehmen mit 37,5 Prozent in die Entwicklungsgesellschaften für drei Projekte in Taiwan ein, teilte EnBW am Montag mit.

Wirtschaft interessiert Sie?

Bestellen Sie gratis unseren Business-Newsletter von Redaktionsleiterin Corina Bohner

Partner seien der australische Investor Macquarie Capital und der taiwanesische Projektentwickler Swancor Renewable. Es gehe um insgesamt bis zu 2000 Megawatt (MW) installierter Leistung.

Zum Vergleich: Bisher betreibt EnBW Windenergieanlagen auf See mit 336 Megawatt Leistung. 610 MW sind nach Unternehmensangaben im Bau und weitere 900 MW in Planung. Im Windpark "Baltic 2" in der Ostsee leistet jede Anlage bis zu 3,6 MW, im Windpark "Hohe See" in der Nordsee, der 2019 ans Netz gehen soll, werden es bis zu 7 MW sein.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (1)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Toleranz
    (166 Beiträge)

    13.02.2018 10:37 Uhr
    Na ja ... wirkt eher so als wäre EnBw verwirrt
    ... eines kann sicherlich EnBW attestiert werden: Konsequenz in Fehlentscheidungen.
    Der Laden hat noch nicht genug aus seinen Strategien gelernt, um zu erkennen, dass man nicht in der Ferne findet, was vor der Haustür liegt. ... aber gut, alle die heißen Strategen und Bücherlerner brauchen noch ein paar Jahrzehnte und wenn sie Pech haben, lernen sie es nie. Wenn man im Kern das eigene Geschäft nicht verstanden hat, Gier und Ehrgeiz, als Prioritäten setzen möchte. Bitteschön. Viel Spaß in Taiwan.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben