Karlsruhe Ausbildung gesucht? In Karlsruhe informiert die Messe "Einstieg Beruf"

Noch knapp sechs Monate, dann ist auch das Schuljahr 2017/2018 schon wieder zu Ende. Viele Schulabgänger wissen dann noch nicht, was sie später mal machen möchte. Da hilft die "Einstieg Beruf“ weiter.

Fehlende Azubis und so viele offene Lehrstellen wie nie - diese Schlagzeilen haben in den vergangenen Jahren immer wieder die Nachrichten geprägt. Die Zahl der unbesetzten Ausbildungsplätze ist so hoch wie seit 20 Jahren nicht mehr. Knapp 49.000 offene Stellen verzeichnete die Bundesagentur für Arbeit im Jahr 2017. Denn viele potentielle Azubis wissen nicht, welche Ausbildungsberufe es gibt und welche Voraussetzungen die haben. Hier hilft die Messe "Einstieg Beruf" weiter. 

Am Samstag, von 10 bis 15.30 Uhr öffnet die "Einstieg Beruf" ihre Pforten. In der Messe Karlsruhe präsentieren sich dann mehr als 320 Unternehmen und schulische Ausbildungsstätten aus der gesamten Region Karlsruhe. Bei freiem Eintritt können sich die Schüler zu mehr als 180 Ausbildungsberufen an diesem Tag informieren. 

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) bieten zur Messe einen Shuttle-Service an. Ab 9.30 Uhr werden alle sieben bis acht Minuten Busse ab dem Hauptbahnhof verkehren, ab 12 bis 16 Uhr alle zehn Minuten.  Zurück geht es im gleichen Rhythmus.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben