Stadtgeflüster

Anzeige Ist Ihre Firma startklar für den 7. ka-news-Business-Cup?
Der ka-news-Business-Cup geht in die siebte Runde! Am Mittwoch, 9. November, von 17 Uhr bis 20 Uhr laden ka-news und das Lago Bowling-Center wieder zu einem Event ein, das kein Karlsruher Unternehmen missen sollte: den ka-news-Business-Cup! Alle Infos zur Teilnahme und Anmeldung gibt es hier.
7. ka-news-Business-Cup im Lago Bowling-Center
Anzeige Osteraktion im ETTLINGER TOR Karlsruhe: Wenn der Osterhase zu Besuch kommt
Was wäre Ostern ohne Eier, Blumen und Hasen und einer kleinen, manchmal süßen, Überraschung im Osternest? Die Osterdeko muss dabei nicht kitschig sein, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Kleine oder große Ostergeschenke für die ganze Familie verbreiten viel Freude und Spaß zum Osterfest. Von A bis Z gibt es alles rund um das frühlingshafte Fest im ETTLINGER TOR Karlsruhe.
Ostern im ETTLINGER TOR Karlsruhe
Anzeige Kälte, Hitze, Wetterwechsel: Warum sich in manchen Zeiten Herzinfarkte und Schlaganfälle häufen
Rauchen, Übergewicht, Stress - die Risiken durch ungesunde Gewohnheiten für Herzinfarkt und Schlaganfall sind den meisten Menschen bekannt. Doch was hat das Wetter mit den beiden Erkrankungen zu tun?
Wetterwechsel
Anzeige Die Kunst des Emblems - Die "Decor-Technik Group" fertigt anspruchsvolles Zubehör für bekannte Hersteller
Unternehmen, Geschäfte und Produkte müssen eindeutig erkennbar sein, um vom Kunden wahrgenommen zu werden – am besten durch ein Emblem oder Firmenschild. Jene Nachfrage bedient Decor-Technik. Die in Eggenstein-Leopoldshafen ansässige Firma bietet hochwertige "Dekoration" für Technik: "Wir liefern unsere Embleme und Mechanik-Bauteile beispielsweise an Siemens, Dynaudio oder Zeiss", erläutert Geschäftsführer Fabian Klausmann im Gespräch.
Decor-Technik in Eggenstein-Leopoldshafen fertigt Embleme und Schilder, im Bild Namen- und Firmenschilder
Anzeige Neue Ticketangebote steigern die Attraktivität des ÖPNV - Die Mobilitätswende in Karlsruhe schreitet weiter voran
Nach der Eröffnung des Stadtbahntunnels und dem Start des neuen Liniennetzkonzepts im Dezember letzten Jahres können sich die Fahrgäste des KVV im Frühjahr 2022 auf weitere Neuerungen freuen, die den ÖPNV in der Fächerstadt und in der Region noch attraktiver machen. So zum Beispiel im Bereich der digitalen Ticketangebote. Hier bietet der KVV seit Dezember einen Luftlinientarif an. Mit diesem können die Nutzer kostengünstig und flexibel ihre Ziele Verbundgebiet erreichen. Der Preis wird hierbei nicht über die Anzahl der Waben berechnet, sondern über die Berechnung der Fahrdistanz.
Durch den neuen Stadtbahntunnel wird der ÖPNV in Karlsruhe und der Region noch leistungsfähiger.
Anzeige Jetzt abstimmen und gewinnen: Wer wird "Shoppingstar 2022" im ETTLINGER TOR Karlsruhe
Herausforderung angenommen: Fünf Shopping-Duos haben sich der Aufgabe gestellt und haben geshoppt, was das Zeug hält. In vier Stunden Zeit mussten die Teilnehmerpaare ein Frühlingsoutfit finden. Welches Paar wird sich den Titel "Shoppingstars 2022" sichern und gewinnt den Hauptpreis: einen Centergutschein im Wert von 1.000 Euro vom ETTLINGER TOR Karlsruhe? Jetzt abstimmen.
Anzeige Bildung als (Lebens-)Chance: Karlsruher Unternehmen maxQ. macht zukünftige Pflegekräfte fit für den Beruf
Das Bildungszentrum von maxQ. in Karlsruhe mit seiner Berufsfachschule für Pflege und der Akademie für Fort- und Weiterbildung in der Pflege garantiert seit über 40 Jahren qualitativ hochwertige Aus-, Fort- und Weiterbildung für Pflegekräfte. So vielschichtig und spannend kann dieses Berufsfeld (plus mögliche Karriere) sein!
Symbolbild
Anzeige Ethereum kaufen: Erklärung, Anleitung und Prognose!
Ethereum ist nach Marktkapitalisierung die zweitgrößte Kryptowährung der Welt. Im Gegensatz zu Bitcoin ist Ethereum viel mehr als nur eine digitale Währung. Ethereum betreibt eine leistungsstarke Blockchain, die es Entwicklern ermöglicht, verteilte Apps bereitzustellen, mit denen Benutzer interagieren können.
Ethereum kaufen: Erklärung, Anleitung und Prognose!
Anzeige Schreckensdiagnose oder gut behandelbare Krankheit: Dr. Rightmire, was steckt hinter der Diagnose Multiple Sklerose?
Von Multipler Sklerose, einer chronisch-entzündlichen Erkrankung des Nervensystems, haben viele schon gehört. Aber was steckt eigentlich genau dahinter? Auch in der Medizin gibt es noch offene Fragen, vieles ist jedoch schon gut erforscht. Ein Gespräch mit Oberärztin Dr. Anca Rightmire vom SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach über neue Erkenntnisse, Ursachen und Therapieerfolge.
Dr. Anca Rightmire Oberärztin Neurologie
Anzeige Entwicklung innovativer Kitas mit mehrdimensionaler Bildung und Qualitätssicherung trotz Fachkräftemangel
Die gemeinnützige Pro-Liberis gGmbH aus Karlsruhe gehört zu den am schnellsten wachsenden Sozialunternehmen Deutschlands und wurde als Top-Unternehmen aller Branchen deutschlandweit von Focus im Nachhaltigkeitsranking auf Platz 13 sowie von der UNESCO Kommission und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung ausgezeichnet. Der Kita-Träger setzt auf innovative Ideen, Konzepte und Projekte, um sich auch zukünftig weiterzuentwickeln und multifunktionelle Angebote für den Kita-Alltag umzusetzen.
Kita-Cube
Bewerber *innen gewinnen – Wo kommen Bewerbungen her?
Der „War of Talents“ ist vorbei – ich habe gehört, die Talents gewannen. Solche Gesprächsthemen gibt es in den Recruiting-Abteilungen. Was ist passiert? Ein Beitrag von Recruiting Expertin Jule Weigel.
Jule Weigel ist Recruiting Experting und Key Account Managerin bei jobs-im-suedwesten.de.
Anzeige Wer rastet, der rostet: Mit Bächle Fitness rein in ein neues und gesundes Leben!
Na, das ist doch mal eine tolle Idee: das/ein mobile(s) Fitness-Taxi für Karlsruhe und Umgebung. Das Motto lautet dabei ganz badisch charmant: "Mir dappe zu dir!" Doch die Gedanken und Planungen gehen indes weiter, der Ideengeber und Macher Christian Bächle expandiert nun in Sachen Fitness auch stationär - im idyllischen Wolfartsweier!
Trainer Christian Bächle beim Workout
Anzeige Vitalität tanken: Warum Du jetzt in Bad Herrenalb "eintauchen" und Deine Lebenskraft stärken solltest
Morgends, wenn die Sonne über den Anhöhen aufgeht, die ersten Sonnenstrahlen Bad Herrenalbs Wälder durchdringen, ist die Kraft der Natur am stärksten zu spüren. Dieser Moment macht es deutlich: die Natur ist der beste Therapeut, wenn es darum geht, das eigene Immunsystem zu stärken. 150 km naturbelassene, gut ausgeschilderte Wanderwege, traumhafte Aussichten, Bioklima zum Durchatmen, Heilwasser, Kneipp-Becken und Thermalquelle in der Siebentäler Therme. Das alles und mehr gibt es in diesem September in Bad Herrenalb zu entdecken und zu genießen.
Eintauchen in den September in Bad Herrenalb
Anzeige Personalsuche: Warum Print (manchmal) wirkt
Jule Weigel ist Key Account Managerin und Recruiting Expertin von jobs-im-suedwesten.de, der gemeinsamen Stellenbörse von ka-news.de und dem SÜDKURIER Medienhaus. Im Interview erklärt sie, warum Print manchmal doch wirkt und wie die Karlsruher Jobzeitung Unternehmen aus Karlsruhe und der Region nicht nur bei der Besetzung von offenen Stellen helfen kann, sondern außerdem die Arbeitgebermarke nachhaltig stärkt.
Die nächste Karlsruher Jobzeitung erscheint im Oktober.
Anzeige Bayerische Fest-Stimmung in Karlsruhe: 8. Karlsruher Oktoberfest mit Mickie Krause, Voxxclub und Mia Julia
O'zapft is! Bayerisch und zünftig wird es beim 8. Karlsruher Oktoberfest, das ab dem 23. September auf dem Messplatz in der Fächerstadt gefeiert wird. Nach zwei Jahren Pause ist das kultige Fest wieder zurück - mit hochkarätigen Musik-Acts.
Auf dem 7. Karlsruher Oktoberfest gibt es sicher wieder viel Gaudi.
Anzeige Autohaus Müller in Ettlingen-Bruchhausen: Händler bedankt sich bei Kunden und Autoscout für die Auszeichnung 2022
Das Autohaus Müller in Ettlingen-Bruchhausen besitzt einen exquisiten Ruf in der Branche, das ist unter anderem auch an den mannigfaltigen und positiven Online-Bewertungen im Web abzulesen. Zudem ist man Top-Händler 2022 bei autoscout24 - was für ein toller Erfolg und welch echte Bestätigung der eigenen Geschäfts-Philosophie!
Verkauf : Jürgen Reicheneder (links) und Ingo Müller
Anzeige 20. Ausgabe der Karlsruher Bierbörse: Andere Länder, andere Bier-Bräuche
Ein klassisches Hefeweizen aus Bayern im Maßkrug oder ein IPA aus Schottland probieren oder doch ein karibisches Bier: Das geht bei der Karlsruher Bierbörse. Vom 26. bis 28. August verwandelt sich der Karlsruher Schlossgarten wieder in einen bunten und internationalen Biergarten.
Bierbörse in Karlsruhe gestartet
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen