1  

Rastatt Straße gesperrt, Übergang freigegeben: Bauarbeiten am Tunnel Rastatt gehen weiter

Nach dem Zwischenfall bei der östlichen Tunnelröhre, wird bei der anderen, westlichen, Röhre weiter gearbeitet. Aus diesem Grund muss eine Landstraße gesperrt werden. Dafür können Fußgänger ab kommender Woche wieder die Gleise überqueren.

Die Sperrung der L77 zwischen Karl-und Baulandstraße in Rastatt soll bis Ende Oktober andauern. Für Fußgänger gibt es gute Nachrichten: Mit der Wiederinbetriebnahme der Rheintalbahn zum 2. Oktober steht der Fußgängerweg über die Bahnstrecke in Rastatt-Niederbühl wieder zur Verfügung. In den nächsten Tagen soll auch die Ringstraße nahe der Fußgängerüberführung für den Verkehr freigegeben werden.

Die Tunnelbohrmaschine Sybille Augusta, die die westliche Tunnelröhre bohrt, befindet sich laut Bahn derzeit kurz vor der Unterfahrung der L77 im Bereich des Sportgeländes. Um einen sicheren Vortrieb unter der L77 hindurch zu ermöglichen, soll die Straße auf Höhe der Murgtalstraße temporär mit Erde aufgeschüttet werden.

Daher wird die Straße vom 4. Oktober an bis voraussichtlich zum 30. Oktober zwischen der Einmündung Karlstraße und der Einmündung Baulandstraße voll gesperrt. Eine Umleitung für den Auto- und Busverkehr will die Bahn entsprechend ausschildern. Dieselbe Vorgehensweise wurde nach Bahnangaben bereits beim Vortrieb der östlichen Röhre erfolgreich angewandt.

Das Verfahren wurde bereits vor dem Ereignis in Niederbühl abgestimmt und sei auch nach derzeitigem Erkenntnisstand sinnvoll, so die Bahn in einer Pressemitteilung.

 

Mehr zum Thema
Baustelle Rastatter Tunnel: Die Deutsche Bahn will die Strecke Karlsruhe-Basel ausbauen. Eine wichtige Maßnahme: der Bau eines neues Eisenbahntunnels in Rastatt. Alle Informationen zum Bauvorhaben, dem Fortschritt und den Auswirkungen für den Bahnverkehr finden Sie in unserem Dossier.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (1)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Icy
    (104 Beiträge)

    02.10.2017 02:55 Uhr
    Streckensperrung beendet
    zwischen Rastatt und BadenBaden läuft der Zugverkehr wieder.
    Die Fußgängerbrücke in Niederbühl über die Gleise soll um 7:00uhr auch wieder benutzbar sein.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben