1  

Rastatt Bahn führt Probebohrungen für den Rastatter Tunnel durch

Am morgigen Donnerstag beginnt die Deutsche Bahn in Rastatt-Niederbühl mit Probebohrungen, um die Planungen des Rastatter Tunnels weiterzuführen. Das Unternehmen erhofft sich von den Untersuchungen Informationen über die Baugrundverhältnisse und damit über die technischen Möglichkeiten und die Kosten für den Tunnelbau.

Gebohrt wird in westliche Richtung auf dem Parkplatz der Sporthalle Niederbühl und östlich in der Ringstraße nahe der bestehenden Rheintalbahn. Jede der beiden Bohrungen soll rund zwei Tage in Anspruch nehmen. Die Bohrtiefe beträgt maximal 30 Meter. Anschließend wird das Bohrloch den Angaben der Bahn zufolge fachgerecht verschlossen. Die Maßnahme wird voraussichtlich am 14. April abgeschlossen sein.

Im Rahmen der Baumaßnahme "Aus- und Neubaustrecke Karlsruhe-Basel" liegt für den Rastatter Tunnel ein Planfeststellungsbeschluss vor. Während im Zuge der Bundesstraße B36 mit Ortsumfahrung Durmersheim, Ötigheim und Bietigheim Straßenüberführungen realisiert und Erdarbeiten durchgeführt wurden, hat die Bahn mit dem Bau des Tunnels noch nicht begonnen.

 

Da sich in der Zwischenzeit die Richtlinien für die Sicherheitsanforderungen von Eisenbahntunneln geändert haben, müssen die Planunterlagen laut Bahn ergänzt werden. Zudem sei beim Eisenbahnbundesamt auch eine Änderung des Planfeststellungsbeschlusses nötig. Die aus den Probebohrungen gewonnenen Ergebnisse sollen in die weiterführenden Planungen einfließen.

Mehr zum Thema
Baustelle Rastatter Tunnel: Die Deutsche Bahn will die Strecke Karlsruhe-Basel ausbauen. Eine wichtige Maßnahme: der Bau eines neues Eisenbahntunnels in Rastatt. Alle Informationen zum Bauvorhaben, dem Fortschritt und den Auswirkungen für den Bahnverkehr finden Sie in unserem Dossier.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (1)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   zozimura
    (1932 Beiträge)

    06.04.2011 09:21 Uhr
    Ich tippe mal:
    Kies und Lehm werden gefunden werden. Zudem in ca. 4 Meter Tiefe Grundwasser. zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben