17  

Kolumne Deutschland sucht den Superzuschauer

Kaum ein deutscher Sender hat sie nicht - die Castingshow, bei der supertalentierte Rampensäue gekürt werden. Um welches Talent es sich handelt ist dabei vollkommen egal. Gesucht werden die Sterneköche, Chartstürmer, Topmodels oder aber Starrentner von morgen.

Mittlerweile gibt es sogar Talentshows für diejenigen, die sich noch nicht so ganz im Klaren darüber sind, was sie eigentlich genau können. Wobei das vielleicht noch die interessantesten Sendungen sind: Immerhin wecken sie die Begeisterung des Fernsehpublikums für Opernsänger mit Horrorzähnen und haben die Mundharmonika als Kultinstrument wieder etabliert.

Bei den anderen Shows frage ich mich vor allem eins: Wer sieht sich das denn alles an? Für jeden Fernsehabend findet sich mit Sicherheit eine Castingshow - zur Not geht das Voyeurismusfernsehen eines Privatsenders auch als solche durch, denn immerhin hat Big Brother Superstars wie Jürgen Milski und Alida Kurras zum Vorschein gebracht.

Jürgen und Alida wer? Na also bitte, wer kennt nicht das persönliche Parfum von Alida? Und Jürgen Milski hat immerhin das letzte Stock Car Rennen mit Stefan Raab gewonnen!

Erfolg dank Castingstar: Wir sind Eurovision Sieger!

Mit Stefan Raab wäre ein weiteres Stichwort gefallen. Denn Deutschland traut sich ohne Castingstar nicht einmal mehr zum Eurovision Song Contest. Sie hat die Nation immerhin zum Erfolg getragen: Wir sind Eurovision Song Contest Sieger! Wir sind leider nicht Weltmeister - aber Jogi Löw hat seine Elf ja auch nicht von Stefan Raab zusammenstellen lassen.

Was passiert eigentlich mit den ganzen Superstars, nachdem das Glitterzeug zusammen mit dem Feuerwerk aus dem Studiohimmel verebbt ist, die Freudentränen getrocknet und die obligatorische Promotour abgeschlossen ist? Sie verschwinden wieder in der breiten Masse, um ab und zu beim perfekten Dinner oder auf einem roten Teppich wieder aufzutauchen. Das sind die Momente, in denen wir uns dann fragen können, welcher Promi das wohl ist und ob wir den kennen müssten.

Diejenigen die uns in Erinnerung bleiben sind dann wohl die wahren Helden der Castingshows: Das Mädchen mit den Apfelringen, Michael-Jackson Double Menderes oder der Musiker, der Bohlen das Wasser über den Latz kippte. Wie gut, dass diese Menschen weder von Freunden noch Familie davon abgehalten wurden, sich in der Öffentlichkeit zum Kasper zu machen.

"Tina trotzt dem Alltag" ist eine wöchentliche Kolumne auf ka-news. Sie erscheint immer donnerstags. Anregungen, Aufregungen und sonstige Hinweise an rastatt@ka-news.de   

Mehr zum Thema
Kolumne: Tina trotzt dem Alltag:
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (17)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (11392 Beiträge)

    21.10.2010 17:56 Uhr
    Castingshows
    Sowas schau ich so gut wie nie an. Immer der selbe Käse.
    Tatsächlich könnte man an manchen Tagen zu dem Eindruck gelangen, das deutsche Fernsehen bestünde nur aus Koch-, Auswanderer-, Casting und Hartz4sendungen.
    Da laß ich die Kiste lieber aus, setz mich in die Bahn und fahr in 'ne Kneipe. Hat man mehr davon.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (29986 Beiträge)

    22.10.2010 01:34 Uhr
    Kochen kann
    man lernen und einige Sendungen sind daran nicht ganz unschuldig. Aber sie überleben sich, die Gramucken die beim PD auftreten sind nur noch peinlich. Grade der gestern wieder: Tomate-Mozzarella und dann Nudeln Bolo. Zum Nachtisch Vanilleeis mit Himbeeren und aus einer Magnum Sekt drüberkippen. Das ist Champagner, hohoho, es war Brut d'Argent, ein einfacher Sekt. Und dann so Kommentare wie 'Ich hab noch nie Champagner getrunken', 'Ich hab noch nie Nudeln gegessen'. 'Ich hatte noch nie Garnelen'. Kein Wunder, wenn man das immer in Köln macht. Woher soll das kommen? Woher sollen die das wissen? Wie soll ein Berliner wissen was Wein ist?
    Das ist echt eine Sendung über die sich selbst der lächerlichste Hobbykoch wie ich noch amüsieren kann. Ich krieg heut abend Gäste und hätte gerne ein Kilo Hähnchenbrustfilet - sowas würd ich auf den Tisch kotzen! 600 Euro zum Einkaufen kriegen und dann Hähnchenbrustfilet, boah ey. Flasche leer. Lächerlich.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (5089 Beiträge)

    14.10.2010 23:18 Uhr
    Bitte
    schafft endlich diese Klatschspalte ab. ÜBEL...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (4000 Beiträge)

    14.10.2010 23:30 Uhr
    Nix gegen Tina!!!
    Die Kolumne ist das Donnerstag-Highlight. Manchmal zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   yokohama
    (3444 Beiträge)

    14.10.2010 21:24 Uhr
    Fernsehen - Schule des Sehens
    Wie als ob das deutsche Fernsehprogramm nur aus solchen Sendungen bestehen würde... Immer die gleiche Polemik: Sich das schlechteste und dümmste raussuchen, verallgemeinern und damit gegen das Fernsehen insgesamt hetzen. Völlig zu Unrecht: Die Medienlandschaft in Deutschland ist wesentlich besser als ihr Ruf - man muss eben ein Auge für ihre intellektuellen und ästhetischen Highlights, Schätze und Perlen haben.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   hambi
    (533 Beiträge)

    15.10.2010 08:24 Uhr
    Aha...
    deshalb steht auf BilD - Seite 1 auch immer ein Riesenkommentar von der gestrigen Sendung bei Arte / Phönix / ARD / ZDF etc.....seitenlang...tagelang....erstaunlicherweise wird diese Gülle ja von den Boulevardblättern ja massiv gefeatured..man könnte meinen, daß nix anderes im TV läuft...oder ist das alles nur Marketing...??
    Würde mich mal freuen, über inhaltvolle Sendungen auf (zum Beispiel) Seite 1 Bilkd mal eine Mega-Schlagzeile zu lesen...wird aber wohl eher nicht passierern zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (8066 Beiträge)

    14.10.2010 18:09 Uhr
    Also,
    zum Kasper machen sich einige aber bei Weitem nicht alle. Das mal nur so.
    Es gab und gibt bei Deutschland sucht das Supertalent viele Künstler, die mich verblüfft haben.
    Einer wurde noch vor der zweiten Show wegengagiert, das war letztes Jahr und ein Arkrobat am Seil. Das war sensationell.
    Auch andere Nummern waren genial, wem da nur die Pupser und Kreischer im Hirn bleiben, der ist selbst schuld. Talente, auch kuriose gabs genug zu sehen.
    ich drück Freddy mal die Daumen grinsen
    Freddy Sahin Scholl
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (19 Beiträge)

    14.10.2010 18:14 Uhr
    Talente
    Talnete gibt es tatsächlich, wie im Artikel erwähnt eben gerade bei den Talentshows, die sich nicht aufs Teenisbands oder One Hit Wonder beschränken. Und Daumen drücken für Freddy tue ich auch, das ist wirklich mal was Außergewöhnliches!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (8066 Beiträge)

    14.10.2010 18:27 Uhr
    wie
    aber will man aussergewöhnliches finden, wenn man sich das gewöhnliche nicht antun will?
    Erfolgreiche Castingstars gibts genug, als da wären:
    -Christina Aguilera
    -Alanis Morissette
    -Justin Timberlake
    -No Angels
    -Kelly Clarkson
    -Christina Stürmer
    -and so on...

    klar das ist nicht jedermanns Geschmack, auch nicht unbedingt meiner. Aber es gibt viele Castingstars, von denen man nicht weiss das es welche sind.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   hambi
    (533 Beiträge)

    14.10.2010 17:49 Uhr
    Da kann man noch mehr...
    ...solche Blödsinnigen Sendungen machen....

    Deutschland sucht das Superar.....och
    Deutschland sucht den Super-Nasenbohrer
    Deutschland sucht den Mega-Idioten
    Die brutalste Gang Deutschlands...Compilation grinsen
    Bauer sucht Sau
    Bauer sucht das Super-Huhn
    Huhn sucht Bohlen
    Wiesenhof quält per Bohlen das Super-Huhn zu Tode.....
    lässt sich beliebig erweitern/fortsetzen...
    antun werde ich mir diese Gülle trotz alledem nicht.....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.