Laut Schilderung des 44 Jahre alten Mannes habe es gegen 23 Uhr an seiner Wohnungstür geklopft, woraufhin der 44-Jährige die Tür öffnete. Der Mann vor der Tür soll dem Opfer jedoch nicht bekannt gewesen sein. Warum der Fremde auf den 44-Jährigen losging, ist bisweilen unklar und nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Der Angreifer sei etwa 30 Jahre alt und circa 170 bis 180 Zentimeter groß gewesen. Er hätte eine normale Statur gehabt und sei mit einer schwarzen Jacke mit einem hellen Nadelstreifen bekleidet gewesen. Die Beamten des Polizeipostens Gernsbach ermitteln nun wegen gefährlicher Körperverletzung und bitten unter der Telefonnummer: 07224 3663 um Hinweise zum Täter.