"Wie das Forstamt des Landkreises Rastatt mitteilt, sind durch den Dürresommer einige Bäume entlang der Straße abgestorben oder weisen abgestorbene Äste in der Krone auf. Weil das die Verkehrssicherheit auf der Landstraße gefährdet, müssen die abgestorbenen Bäume und Äste fachgerecht entfernt werden. Während der Baumarbeiten regelt eine Ampel den Verkehr", so das Amt weiter.