Rastatt Linienbus kracht in Lastwagen: Schwerer Unfall auf B462 bei Rastatt

Ein Linienbus ist auf der Bundesstraße 462 bei Rastatt in einen Lastwagen gekracht. Nach Angaben eines Polizeisprechers wurde der Busfahrer dabei eingeklemmt und schwer verletzt. Er musste demnach mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Fahrgäste befanden sich nicht im Bus. Der Lastwagenfahrer blieb Polizeiangaben zufolge unverletzt.

Wieso der Fahrer zur Mittagszeit in den Laster krachte, war zunächst unklar. Der Bus wurde an der Front stark beschädigt. Zahlreiche Kräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren im Einsatz. Die Bundesstraße war über mehrere Stunden gesperrt.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen