Rastatt Kriminelle Nachtschwärmer: Polizei stoppt Jugendliche mit geklauten Rädern und Drogen

Bei der Kontrolle zweier junger Radfahrer stellte die Polizei am frühen Montagmorgen fest, dass die mitgeführten Räder zuvor entwendet wurden. Doch dabei sollte es nicht bleiben: Neben einem verbotenen Messer kamen auch Amphetamine bei den Nachtschwärmern zum Vorschein.

Bei der Durchsuchung der Wohnung einer der beiden jungen Männer entdeckten die Polizisten nochmals Rauschgift. Hier mussten über fünf Gramm Amphetamin beschlagnahmt werden. Während einen der beiden eine Strafanzeige wegen Verdachts der Hehlerei erwartet, sieht der andere Jugendliche einem Strafverfahren wegen Verdachts der Hehlerei und Verstößen gegen das Waffen- und Betäubungsmittelgesetz entgegen. Die Fahrräder wurden beschlagnahmt.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen