Rastatt Bussard prallt bei Rastatt gegen Motorradfahrer: Biker kommt verletzt in Klinik - Greifvogel stirbt

Beim Zusammenprall mit einem tieffliegenden Bussard ist ein Motorradfahrer im Kreis Rastatt verletzt worden. Der Greifvogel verendete nach dem Unfall auf der Landstraße 75, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der 54-Jährige war am Vorabend in Richtung Rastatt unterwegs, als er in der Nähe von Iffezheim mit dem Tier zusammenstieß.

Der Biker konnte sein Motorrad zwar noch sicher anhalten, wie es hieß. Er musste aber verletzt in eine Klinik gebracht werden, da der Vogel mit Schwung gegen den Kopf des behelmten Fahrers knallte.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.