Browserpush
19  

Rheinmünster-Söllingen Helikopter am Flughafen Karlsruhe-Baden abgestürzt

Beim Absturz eines Helikopters auf dem Areal des Flughafens Karlsruhe-Baden am Montagnachmittag wurden die beiden Insassen zum Glück nur leicht verletzt.

Das Hubschrauberwrack.
Das Hubschrauberwrack. | Bild: Ch. Worofka
Nach ersten Erkenntnissen der Polizei waren die beiden Männer zu einem Testflug innerhalb des Flughafenareals mit einem Helikopter der Marke GUIMBAL, Typ Capri 2, gestartet. Aus bislang unbekannter Ursache stürzte das Fluggerät dann aus einer Höhe von zirka zwei bis drei Metern ab. Dabei wurde der Helikopter erheblich beschädigt.

Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf etwa 300.000 Euro. Zur Klärung der Absturzursache wurde die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung in Braunschweig verständigt.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen