Ein Betrunkener war mit seinem Wagen frontal gegen den Wagen der vier Männer geprallt. Der 35-jährige Unfallverursacher war entgegen der Fahrtrichtung von einem Parkplatz auf die Autobahn gefahren. Er hatte mehr als zwei Promille Alkohol im Blut und wurde ebenfalls tödlich verletzt.