"Die 28-Jährige befuhr die Autobahn 8 von Karlsruhe kommend in Richtung Stuttgart, als sie offenbar aufgrund witterungsbedingter nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern geriet und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dabei überschlug sich das Auto und kam einige Meter später auf den Rädern zum Stehen", erklärt die Polizei Pforzheim in einer Pressemitteilung.

Die 28-Jährige verletzte sich bei diesem Unfall schwer und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Auto entstand ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro.