Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen hatte ein 49-jähriger Lastwagenfahrer auf dem Firmengelände auf Gemarkung Ersingen rangiert. Dabei erfasste er mit dem Fahrzeug offenbar in der Vorwärtsbewegung den 83-Jährigen und überrollte ihn. Der Mann erlag sofort seinen tödlichen Verletzungen.

Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger eingeschaltet. Die Verkehrspolizeiinspektion Pforzheim hat die Ermittlungen übernommen. Der 83-Jährige war ein Angestellter der Firma. Neben Polizei und Rettungsdienst samt Notarzt waren Kräfte der Psychosozialen Notfallversorgung im Einsatz.