Pforzheim Pforzheimer Polizei beendet Party in leerstehendem Gebäude

Am Sonntagmorgen hatte die Polizei den Hinweis erhalten, dass in einem leerstehenden Gebäude eine Party stattfände. Tatsächlichen trafen die Polizeibeamten vor Ort auf eine Personengruppe, die sich unberechtigt Zugang verschafft hatte, um zu feiern. Mehrere Personen flüchteten daraufhin. Eine Person musste außerdem vom Rettungsdienst versorgt werden. Die 17 Veranstalter müssen sich nun auf einige Anzeigen gefasst machen. Darunter Hausfriedensbruch, Drogenbesitz und Verstoß gegen die Corona-Vorschriften. Das geht aus einer Pressemitteilung der Pforzheimer Polizei hervor.

Die Personen hatten zur Stromversorgung ein Stromaggregat mit Verbrennungsmotor im Gebäude aufgestellt, weshalb im weiteren Verlauf eine Person vom Rettungsdienst vorsorglich zur Beobachtung in eine Klinik verbracht wurde. Es bestand der Verdacht einer Kohlenmonoxidvergiftung.

Aus diesem Grund musste die Feuerwehr ebenfalls verständigt werden. Die stellte in dem Gebäude eine leicht erhöhte Kohlenmonoxidkonzentration fest, die aber nicht als lebensbedrohlich eingestuft wurde.

Ein Teil der Personen flüchtete vor den eintreffenden Polizeibeamten, weswegen das größere Gebäude und dessen Umfeld von den Einsatzkräften mit Unterstützung der Diensthundeführerstaffel Pforzheim abgesucht wurde.

Ein Teil der flüchtigen Personen konnte letztlich noch vor Ort festgestellt werden, andere hatten sich bereits nach Hause begeben. Die 17 Teilnehmer der Party erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen des Verstoßes gegen geltende Corona-Vorschriften sowie eine Anzeige wegen Hausfriedensbruchs.

Eine Person führte noch Drogen bei sich und wird deswegen ebenfalls zur Anzeige gebracht. Da bei der Durchsuchung des Objekts darüber hinaus festgestellt wurde, dass eine Zimmertüre aufgebrochen und Gegenstände aus dem Zimmer entwendet wurden, sind noch weitere Ermittlungen notwendig.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen