6  

Pforzheim Unfallflucht in Pforzheim: Polizei sucht nach rotem Pkw

Am Dienstagabend beschädigte vermutlich der Fahrer eines roten Pkw in einem Parkhaus eines Einkaufmarktes in Pforzheim ein geparktes Auto. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Bei der Suche nach dem Verdächtigen hofft die Pforzheimer Polizei nun auf Hinweise von Zeugen.

Wie die Polizei in einer Pressemeldung mitteilt, ereignete sich der Unfall zwischen 19.15 Uhr und 20 Uhr in einem Parkhaus eines Einkaufsmarktes in der Wilhelm-Becker-Straße in Pforzheim. Das beschädigte Fahrzeug, ein weißer Audi A4, war zum Unfallzeitpunkt auf der zweiten Parkebene abgestellt.

An diesem Fahrzeug wurde ein Schaden an der hinteren rechten Stoßstange in Höhe von zirka 2.500 Euro versucht, so die Polizei weiter. Vom Fahrzeug des Verursachers ist nur bekannt, dass es sich um einen roten PKW handeln müsste. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Pforzheim unter 07231/1864100 in Verbindung zu setzen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen