Mühlacker Unfall in Mühlacker: Lkw-Fahrer wird vom eigenen Anhänger überholt

Nicht schlecht staunte am Donnerstagmittag bestimmt der Fahrer eines Lkws, als er an der Kreuzung Großglattbacher Weg zur Pinacher Straße in Mühlacker von seinem eigenen Anhänger überholt wurde.

Der 41 Jahre alte Lkw-Fahrer fuhr gegen 14.45 Uhr mit seinem Gespann den Großglattbacher Weg in Richtung Pinacher Straße, als er an dortiger Kreuzung verkehrsbedingt halten musste. "Der unsachgemäß angekoppelte Anhänger löste sich von dem Zugfahrzeug und rollte eigenmächtig, ohne auf die Vorfahrt der anderen Verkehrsteilnehmer zu achten, an der Zugmaschine vorbei auf die Pinacher Straße", so die Polizei in ihrer entsprechenden Pressemeldung.

Dort stieß er dann mit einem Opel zusammen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. An dem Opel entstand ein Gesamtschaden von etwa 2.500 Euro.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen