15  

Pforzheim Überfall in Pforzheim: Passanten von Unbekannten attackiert

Eine 20-Jährige ist am Montagabend zwischen 20.30 Uhr und 20.45 Uhr in der Pforzheimer Südweststadt beraubt worden - ihr Begleiter wurde von den Tätern verletzt. Die Polizei bittet nun um Mithilfe.

Die junge Frau war nach Polizeiangaben zusammen mit einem Freund auf dem Sedanplatz unterwegs, als ihnen zwei Männer entgegen kamen. "Beim Vorbeigehen versuchte einer der beiden die Handtasche der 20-Jährigen zu entreißen, wurde aber von ihrem 22-jährigen Begleiter daran gehindert", berichtet die Polizei am Dienstag. Der Täter zog daraufhin ein Messer und verletzte den couragierten Eingreifer am Finger, wodurch dieser sich eine Sehnenverletzung zuzog, die im Krankenhaus versorgt werden musste.

Die beiden Männer flüchteten mitsamt der Beute. Zu den Tätern liegen laut Polizei folgende Beschreibungen vor: Beide waren von arabisch-südländischem Aussehen, Mitte 20, zirka 1,80 bis 1,85 Meter groß, dunkel bekleidet und hatten buschige Augenbrauen. Ein Täter war schlank, hatte einen leichten Bartwuchs und ein Messer bei sich. Er trug eine schwarze Basecap mit Nike-Logo. Der andere Täter war von etwas kräftigerer Statur, hatte einen Vollbart und längere zottelige Haare. Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter 0721/939-5555.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (15)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   schmidmi
    (570 Beiträge)

    03.01.2018 20:53 Uhr
    Wer ist denn
    "die Mehrheit der Bevölkerung"?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Leergutmafia
    (226 Beiträge)

    02.01.2018 17:33 Uhr
    Gabs alles früher schon!
    Kein Grund, sich aufzuregen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   varus1964
    (9 Beiträge)

    03.01.2018 15:45 Uhr
    Ungeziefer....
    +++ Das Posting verstößt gegen unsere Netiquette und wurde daher von der Redaktion gesperrt +++
  •   schmidmi
    (570 Beiträge)

    03.01.2018 20:51 Uhr
    @varus1964
    Wer ist denn in diesem Zusammenhang das Ungeziefer?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   JimmyBluebutton
    (729 Beiträge)

    02.01.2018 17:53 Uhr
    Jep.
    Wurde nur nicht so brutal durch die Medien geritten.
    Und warum noch eine Täterbeschreibung?
    War doch klar, dass dafür nur Kevin und Finn- Dagobert in Frage kommen.

    #ichtrinkBier
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Winston_Smith
    (222 Beiträge)

    02.01.2018 20:28 Uhr
    So siehts aus
    Und ausserdem sind manche Altersgruppen immer überproportional repräsentiert - weiss doch jeder. Als wir so alt waren, sind laufend Biodeutsche im gleichen Alter mit Messern auffällig geworden. Das waren oft gleichzeitig die, die Mädels angetanzt und separiert haben, um sie dann zu...
    Alles zigmal gesehen und erlebt damals. Wie jeder von uns. Alltag quasi.

    Das war jetzt tatsächlich fast schon wie in 1984 hehe.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben