35  

Unterreichenbach/Pforzheim Polizei sucht Mann nach sexueller Belästigung von Kindern

Bereits am Dienstag, 23. April wurde in Unterreichenbach in der Kapfenhardter Straße ein 12-jähriges Mädchen von einem bislang unbekannten Mann sexuell belästigt. Inzwischen wurde der Polizeidirektion Calw bekannt, dass auch eine Woche zuvor ein 9-jähriges Mädchen in der Bahnhofstraße in Unterreichenbach von einem ähnlich beschriebenen unbekannten Mann belästigt wurde. Der Mann wird nun mit einem Phantombild gesucht.

Den Ermittlern wurde nach Presseberichten bekannt, dass der Mann offensichtlich auch im Bereich Pforzheim aufgetreten ist. Der Unbekannte dürfte sich am besagten Dienstag, gegen 13.20 Uhr, in Dillweißenstein auf der Bogenbrücke aufgehalten haben, wo er sich in onanierender Weise mehreren Schulkindern zeigte.

Die hierbei abgegebene Personenbeschreibung entsprach dabei derjenigen in Unterreichenbach. Er trug eine helle Hose, ein helles T-Shirt und hatte auf dem Rücken einen Schriftzug mit schwarzen Buchstaben. Der Mann soll 35 bis 40 Jahre alt und ziemlich groß sein. Er hat eine normale Figur, dunkle, sehr kurz geschnittene Haare und trug einen Vollbart. Mit dem Mann wird ein weißes Handwerkerfahrzeug in Verbindung gebracht.

Wer sachdienliche Hinweise auf den Täter geben kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Calw unter Telefon 07051/1610 oder bei der Kriminalpolizei Pforzheim unter 07231/186-0 in Verbindung zu melden.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen